16.07.12 16:08 Uhr
 151
 

Würzburg: Vermeintliche Wunderheiler erleichtern Frau um 12.000 Euro

In Würzburg wurde nun eine Bande von vermeintlichen Wunderheilern als Betrüger entlarvt. Mit dem Versprechen, eine Frau von all ihren Leiden zu befreien und Flüche von ihr zu nehmen, ergaunerten sich die Betrüger rund 12.000 Euro. Eigentlich wollten sie die 37-Jährige sogar um 30.000 Euro erleichtern.

In Aschaffenburg sollte die Übergabe der verbleibenden 18.000 Euro stattfinden. Doch mittels eines Zugriffs gelang es der Polizei, diese zu verhindern. Eine erst 17-jährige junge Frau konnte zusammen mit einem 21-jährigen Mann und einer gleichaltrigen Frau festgenommen werden.

Die Masche der Betrüger war simpel: Sie sprachen die Frau auf der Straße an und verlangten für erste Dienste 600 Euro. Als diese wirkungslos blieben, unterzog sich Frau, die an die heilenden Hände der Betrüger glaubte, weiteren Prozeduren. Von den bereits ausgezahlten 11.600 Euro fehlt jede Spur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Betrug, Würzburg, Schwindel, Wunderheiler
Quelle: www.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Nordirland: Mehrere Dosen Coca-Cola offenbar mit Fäkalien verunreinigt
Regensburg: Mann sticht am hellichten Tag mit Messer auf anderen ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2012 16:54 Uhr von m.a.i.s.
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da stellt sich erneut die Frage: WIE BLÖD KANN MAN SEIN???
Kommentar ansehen
16.07.2012 17:11 Uhr von kingoftf
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Jeden Tag steht: ein Blöder auf, man muss ihn nur finden.
Kommentar ansehen
16.07.2012 17:13 Uhr von Bud_Bundyy
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wo ist das Problem Entweder die Frau ist geschäftsfähig oder nicht.
Wenn ja dann sollte die Heiler die Kohle versteuern und gut ist.

...denn ansonsten müsste man alle bei AstroTV auch verhaften!
http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?