16.07.12 14:19 Uhr
 16.947
 

Sara Nuru: Unten ohne bei Modenschau?

"Germany´s Next Topmodel 2009"-Siegerin Sara Nuru ist bei einer Modenschau ein peinliches Malheur passiert: Auf dem Laufsteg zog Nuru ihr Kleid beiseite und entblößte, dass sie scheinbar nichts darunter trug.

Unter dem weit geöffneten Schlitz des Wickelkleids war deutlich Sara Nurus Schambein zu sehen. Womöglich trug das Model einen sehr knappen String, der beim Laufen verrutscht war.

Sara Nuru hatte 2009 Heidi Klums Model-Castingshow gewonnen und arbeitet seitdem erfolgreich als Model.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: VitelloTonnato
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Blitzer, Castingshow, Modenschau, Sara Nuru, Schambein
Quelle: www.jolie.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2012 14:24 Uhr von m.a.i.s.
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
Hey Crushial: was ist heute los mit dir? Schon wieder war einer schneller als du!!!
Kommentar ansehen
16.07.2012 15:15 Uhr von gravity86
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
nicht "ohne": "womöglich trug das Model einen sehr knappen String, der beim Laufen verrutscht war."

Den sieht man doch eigentlich ganz eindeutig, der ist nicht ver- sonder rein-gerutscht ^^
Kommentar ansehen
16.07.2012 16:37 Uhr von tom_bola
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube nicht, daß die noch laufen könnte, wenn das Schambein zu sehen wäre.

Mit dem Namen sollte sie einen Massagesalon eröffnen.

Sara Nuru Massagen
Kommentar ansehen
16.07.2012 17:23 Uhr von Katerle
 
+4 | -6