16.07.12 13:35 Uhr
 192
 

Für regenreiche Sommer: Laterne mit Regenschirmfunktion entwickelt

Jeder ist schon mal ohne Regenschirm aus dem Hause gegangen, um nur durchnässt zurückzukehren.

Nun wurde sogenannte Lampbrella entwickelt - eine Straßenlaterne mit der Regenschirmfunktion. Ein Regenschirm mit dem Durchmesser von knapp über zwei Metern soll sich öffnen, sobald dessen Sensoren den Regen "spüren". Der Regenschirm geht automatisch zu, wenn er nicht benutzt wird.

Zehn bin zwölf Menschen können unter einem solchen Regenschirm Zuflucht finden. Mikhail Belyaev, der freiberufliche Designer aus Russland, hat das System entwickelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sommer, Laterne, Lampe, Regenschirm
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?