16.07.12 12:48 Uhr
 453
 

"Der Hobbit": Peter Jackson erwägt eine erneute Mittelerde-Trilogie

Bei der "Comic Con" in San Diego stellte "Herr der Ringe"-Regisseur Peter Jackson exklusives Filmmaterial aus seinem neuen Mittelerde-Projekt "Der Hobbit" vor. Alle, die von einer erwartungsgemäßen Aufteilung des "Hobbit"-Stoffs ausgegangen waren, erlebten hier eine positive Überraschung.

Denn Peter Jackson bringt es offenbar nicht übers Herz, den zusammengetragenen Filmstoff streng zu reduzieren. So schließt er einen dritten Teil, der sich an "Eine unerwartete Reise" und "Hin und zurück" anschließt, nicht aus. Nur das Einverständnis der zuständigen Filmstudios fehlt hierzu noch.

"Es gibt so viel gutes Zeug in den Anhängen, das wir nicht in die Filme hineinquetschen konnten", erklärte Peter Jackson. Es liegt also durchaus im Bereich des Möglichen, dass der Teil "Hin und Zurück" seinerseits abermals unterteilt wird.


WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fantasy, Der Hobbit, Trilogie, Peter Jackson, Comic Con
Quelle: www.viviano.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.07.2012 13:44 Uhr von Adrian79
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
hoffentlich wird das nicht wieder so ein desaster wie die herr der ringe filme.
von auf schilden surfenden elfen, fehlenden geschichten wie z.b. das ende in hobbingen mit saruman, zu ein-schlaffördernden erzählungen...

die bücher sind einfach zu umfangreich, um diese grandiose geschichte in den paar teilen zu erzählen.
Kommentar ansehen
16.07.2012 14:12 Uhr von omar
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
3 Teile sind zu viel. Mit zwei Teilen denke ich, dass man "The Hobbit" gut filmisch darstellen kann. Aber um einen dritten Film zu füllen, müsste man die Story oder die Action-Szenen strecken.
Ich weiss nicht, ob das dem ganzen Projekt gut tut.
Nun gut, Peter Jackson wird das schon annehmbar schaukeln.
Die HDR-Trilogie hat er auch ganz gut hinbekommen.
Und ich werde ihm ewig dafür dankbar sein, dass er Tom Bombadil rausgestrichen hat... :P
Das Vertrauen hat er sich daher verdient. Aber ich denke schon, dass die meisten Fans skeptisch bleiben werden.

[ nachträglich editiert von omar ]
Kommentar ansehen
22.08.2012 16:20 Uhr von blade31
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die: Geldkuh macht muh

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?