16.07.12 12:13 Uhr
 272
 

Ein Mann, tausend Gesichter: Fotograf entwickelt mehrere Charaktere von sich

Gordon Stettinius ist Fotograf und Wissenschaflter bei der Virginia Commonwealth University und hat offenbar mehrere Persönlichkeiten.

Der Mann entwickelte viele verschiedene Charaktere, die ihn als unfassbar wandelbaren Menschen zeigen. Mit viel Liebe zum Detail entwickelt Stettinius diese Charaktere, die nicht verkleidet, sondern immer echt aussehen.

So gibt es Stettinius als stolzen Amerikaner, als Skinhead, als Rabbi oder Macho mit Goldkettchen. Auf jedem Foto sieht er wie ein anderer Mensch aus und zeigt somit eine verblüffende Verwandlungsfähigkeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Gesicht, Fotograf, Veränderung, Charakter
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?