16.07.12 08:14 Uhr
 1.324
 

"Edguy"-Sänger Tobias Sammet stürzte beim "Bang your Head"-Festival von der Bühne

Der Sänger der deutschen Metal Band "Edguy" ist beim Auftritt beim "Bang your Head"-Festival am vergangenen Wochenende von der Bühne gefallen. Dabei brach sich Sammet das Nasenbein und prellte sich die Hüfte.

Abgebrochen wurde der Auftritt aber nicht. Nachdem er sich kurz hat behandeln lassen, brachte die Band ihren Auftritt zu Ende.

"Danke für die Genesungswünsche, mir geht‘s gut. Ich habe keine Ahnung, wie das passiert ist, die Bühne war nicht nass oder glitschig, meine Schuhe waren okay, dass ich nüchtern war, brauche ich auch nicht gesondert zu erwähnen, die Leute haben‘s ja gesehen", so Sammet zu seinem Sturz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sänger, Festival, Sturz, Bühne
Quelle: powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt
Hermes-Bote liefert Paket bei Nachbar "Keine Werbung" ab