15.07.12 17:49 Uhr
 216
 

"Bonnie und Clyde" - Revolver des Gangsterpaares werden nun versteigert

Das Auktionshaus RR Auction gab nun bekannt, dass es die Revolver des berüchtigten Gangsterpaares "Bonnie und Clyde" am 30. September versteigern werde.

Versteigert wird der Colt Detective Special von Bonnie Parker und der Colt Government 1911 von Clyde Barrow. Laut dem Chef des Auktionshauses wurden die Waffen den Leichen des Paares entnommen, als sie am 23. Mai 1934 erschossen wurden.

Von dem Polizisten, der den Leichen damals die Waffen entnahm, liegt ein notariell beglaubigtes Originalschreiben vor. Somit sind sie absolut wertvoll. Gleichzeitig wird auch eine Pistole von Mafiaboss Al Capone versteigert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Auktion, Revolver, Rarität, Bonnie und Clyde
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2012 12:11 Uhr von Sopha
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wurden die Waffen den Leichen des Paares entnommen: ham sie sie vorher gefrühstückt oder was?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?