15.07.12 15:32 Uhr
 295
 

Hamburg: Vermisste Frau - Spaziergänger findet Leiche im Moor

Der Mörder entsorgte sie wie Abfall, eingewickelt in Bettlaken und einem Müllsack lag die seit Donnerstag vermisste 30-jährige Frau am See. Verdächtigt wird nun der Mann der Toten. Von ihm wurde sie als vermisst gemeldet, als sie eine Freundin besuchen wollte.

Die Leiche wurde am Wochenende von einem Spaziergänger gefunden. Der Fundort ist drei Kilometer von der Wohnung entfernt. Die aus Afghanistan stammende Frau arbeitete im Lebensmittelladen ihres Vaters am Postschalter.

Der Lebensgefährte lebte mit ihr zwei Jahre zusammen und erst vor sechs Monaten brachte sie einen Jungen zur Welt. Der Mann wurde festgenommen. Ein Streit soll das Motiv gewesen sein. Sein Geständnis hat er bereits abgelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GouJetir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Leiche, Spaziergänger, Vermisste, Moor
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2012 17:31 Uhr von Lanyards
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Verdächtigt wird nun der Mann der Toten. "
"Sein Geständnis hat er bereits abgelegt. "

Versteh ich nicht. Er gibt es zu, wird festgenommen, aber ist nur verdächtigt ?
Kommentar ansehen
15.07.2012 17:46 Uhr von One of three
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Bettlacken" ..


Aua ...
Kommentar ansehen
15.07.2012 21:24 Uhr von GouJetir
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Mein Gott wenn ihr einen Fehler seht, dann schreibt in SN und nicht als Kommentar. Die positiven Bewertungen, dass ihr einen Fehler gefunden habt, machen euch auch nicht cooler..

[ nachträglich editiert von GouJetir ]
Kommentar ansehen
16.07.2012 00:05 Uhr von alphanova
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@GouJetir: da Fehler aber trotz Meldung oftmals nicht korrigiert werden, weisen viele User nur noch per Kommentar auf die Fehler bzw die Korrektur hin. da musste durch wie jeder andere auch...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?