15.07.12 10:10 Uhr
 508
 

Crash in New Jersey: Horror-Video zeigt, wie ein Auto sich überschlägt

Jetzt ist ein Video von einem spektakulären Crash in Roselle Park in New Jersey in den USA aufgetaucht.

In dem Video sieht man, wie ein dunkles Auto über eine Kreuzung rast und dabei eine rote Ampel einfach überfährt. Das führt dazu, dass es ein anderes Auto streift, bevor es auf der anderen Seite der Straße auf eine betonierte Straßenabtrennung trifft und sich daraufhin überschlägt.

Roselle-Park-Polizei-Chef Paul Morrison erklärte in diesem Zusammenhang, dass viel weniger Autofahrer über eine rote Ampel fahren, seitdem an jeder Ampel Kameras hängen, die jedes Geschehen aufzeichnen.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Video, Horror, Crash, Ampel, New Jersey
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2012 10:19 Uhr von Borgir
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
das auto: überschlägt sich nicht.
Kommentar ansehen
15.07.2012 11:01 Uhr von RMK
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"Crash in New Jersey: Horror-Video zeigt, wie ein Wahnsinniger Rotlicht missachtet"
Kommentar ansehen
15.07.2012 11:01 Uhr von Blutfaust2010
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
JETZT! "Jetzt ist ein Video von einem spektakulären Crash in Roselle Park in New Jersey in den USA aufgetaucht."

Ach Crushial. "Jetzt" stimmt lediglich in Bezug auf Deine "schnelle" Reaktion. Das Video ist schon seit fünf Tagen online und wurde auch bereits in den letzten Tagen auf diversen TV-Sendern gezeigt.

Also ehrlich. "Jetzt" ist irgendwie anders.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?