15.07.12 09:55 Uhr
 105
 

"Lacrimosa": Neues Album "Revolution" kommt Anfang September

Die Formation "Lacrimosa" wird am 7. September diesen Jahres ihr neues Album "Revolution" veröffentlichen.

Für dieses neue Werk hat sich das Duo unter anderem die Mitarbeit von "Kreator"-Chef Mille Petrozza gesichert, der die Gitarren auf dem neuen Album einspielen wird. Außerdem wird Stefan Schwarzmann von "Accept" am Schlagzeug mit von der Partie sein.

Im Zuge der Veröffentlichung des neuen Album wird "Lacrimosa" auch eine Tour absolvieren. Dabei spielen sie unter anderem in Leipzig, Rostock und Bochum.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Band, September, Revolution, Anfang
Quelle: powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Lena Headey kritisiert Umgang mit Flüchtlingen
Zahlreiche Künstler appellieren an "Radiohead", Konzert in Israel abzusagen
Shitstorm für Moderation von Honey Keen bei Sonnenklar.TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität