15.07.12 09:49 Uhr
 3.295
 

Tokyo: Diese Ultra-Luxus-Einzimmerwohnung kostet unglaubliche 19 Millionen Euro

In Tokyo hat sich jetzt ein Käufer für die teuerste Einzimmerwohnung der Welt gefunden. Umgerechnet fast 19 Millionen Euro blätterte der Käufer dafür hin. Das Penthouse befindet sich im neunten Stock eines Hochhauses und hat eine Größe von 412 Quadratmetern und bietet Ultra-Luxus vom Allerfeinsten.

Aufgrund der durchgängigen Bauweise ist es trotz der Größe eine Einzimmerwohnung. Bei der Innenausstattung wurde für den Preis nicht gegeizt. Überall im Haus hängen Kunstwerke verschiedener Künstler. Die Möbel sind zum größten Teil handgefertigt und somit Einzelstücke.

Die Hauswände, Flure und Türen bestehen größtenteils aus hochwertigstem Kiefer, das extra aus Italien importiert wurde. Im Bad steht ein Whirlpool. Einen 60-Zoll-Fernseher gibt es auch.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Wohnung, Luxus, Immobilie, Tokyo
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.07.2012 09:49 Uhr von Crushial
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es Fotos von jedem Teil der Wohnung zu sehen. Ich hoffe, dass ich mir irgendwann mal auch so eine dufte Wohnung leisten kann.
Kommentar ansehen
15.07.2012 10:46 Uhr von Blutfaust2010
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Ach "Ich hoffe, dass ich mir irgendwann mal auch so eine dufte Wohnung leisten kann."

Ach Crushial, mit Titten-News-Shorties wird das aber nix. Auch wenn Du hier und da mal etwas anderes bietest. Besser mal einen richtigen Job suchen. Wenn Du mal alt genug dafür bist.
Kommentar ansehen
15.07.2012 10:49 Uhr von elvis22
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
nicht wirklich eine Einraumwohnung: ich sehe auf den bildern teil klare abtrennungen

beim schlafzimmer seh ich auch ne schiebetür wen das eine ist zumindest is da ne wand die den raum klar abtrennt selbst wen da keine tür is bei einen anderen raum is nen vorhang der raum a von b trennt
wen ich in ner 5 raum wohnung die türen rausnehm is es trotzdem ne 5raumwohnung

[ nachträglich editiert von elvis22 ]
Kommentar ansehen
15.07.2012 16:21 Uhr von sv3nni
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
naja - rausgeschmissen geld: hat nichmal gescheite aussicht
Kommentar ansehen
15.07.2012 20:14 Uhr von Misuke
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
coole Studentenbude: bei dem Platzangebot in Tokio isses auf jeden Fall ne Investition
Kommentar ansehen
15.07.2012 21:42 Uhr von uss_constellation
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Cruzy, lern Englisch: "One Bedroom Flat" heißt nicht Einzimmerwohnung. Das ist ein ganz normales Apartment mit einem Schlafzimmer.
Kommentar ansehen
16.07.2012 05:22 Uhr von mia_wurscht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin dann mal gucken, wieviel 1-,2- und 5-cent münzen sich so in meiner spardose angesammelt haben, vielleicht wirds ja was mit dem umzug nach tokio ;))

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?