14.07.12 10:16 Uhr
 92
 

Afghanistan: Bekannter Politiker bei Anschlag auf Hochzeit ums Leben gekommen

Im Norden Afghanistans ist es erneut zu einem schweren Anschlag gekommen. Man spricht von einem der verheerendsten Anschläge in den vergangenen Monaten.

Bei einer Hochzeitsfeier, die auf dem Grundstück des bekannten afghanischen Politikers Ahmed Khan Samangani abgehalten wurde, hat sich ein Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt. Er riss mindestens 22 Hochzeitsgäste mit in den Tod.

40 weitere Personen wurden dabei verletzt, wie ein Polizeisprecher weiter mitteilte. Der Gouverneur der Provinz, Khairullah Anosh, erklärte gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters, auch Samangani sei dem Anschlag ums Leben gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leben, Afghanistan, Anschlag, Politiker, Hochzeit, Bekannter
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2012 23:15 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Missbrauch des Gastrechts: Man kann ja Leute hassen. Sogar so sehr, dass man sie in die Luft sprengen möchte. Aber eine Hochzeit ist allein schon deshalb tabu, weil es ohne jeglichen Stil ist, ausgerechnet da einen Anschlag zu verüben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?