14.07.12 10:05 Uhr
 11.727
 

Sohn von Sylverster Stallone stirbt an Drogencocktail (Update)

Sage Moonblood Stallone, Sohn von Schauspieler Sylvester Stallone, ist gestorben. Sage wurde tot in seienem Appartment aufgefunden (ShortNews berichtete).

Todesursache sei ersten Angaben zu Folge eine Überdosis Drogen gewesen - ob mit Absicht oder ohne, ist noch nicht bekannt.

Sage war Schauspieler ("Rocky V") und auch als Regisseur tätig.


WebReporter: konradwagner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sohn, Todesfall, Sylvester Stallone
Quelle: zeitgeistnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Sylvester Stallone dementiert sexuellen Übergriff auf 16-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2012 10:44 Uhr von nanny_ogg
 
+19 | -8
 
ANZEIGEN
Who the fuck ist Stalle???? Sowas wird hier akzeptiert????? Wow!


UPDATE: Ohhhh, der Titel wurde aber flugs geändert ... was für eine Lachnummer!

[ nachträglich editiert von nanny_ogg ]
Kommentar ansehen
14.07.2012 11:13 Uhr von majorpain
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
hmm: Auf anderen Seiten steht eher das es eine überdosis Medikamente sind.
Kommentar ansehen
14.07.2012 11:13 Uhr von spencinator78
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
Fällt auch keinem auf, dass der nicht Sylverster heißt :-$ und, dass der bestimmt nicht in "seienem" Appartment lag ^^
Kommentar ansehen
14.07.2012 11:51 Uhr von KingPiKe
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
@Majorpain: Medikamente sind auch Drogen.
Kommentar ansehen
14.07.2012 12:18 Uhr von Alois_Besenstiel
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
Wenn ich "Sage Moonblood" hieße, würde ich auch Drogen nehmen.
Kommentar ansehen
14.07.2012 13:42 Uhr von Adrian79
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
komisch das in allen anderen seriösen news gar nichts von drogen steht, sondern "bisher unklar".

zumindest ist klar, der verfasser war ganz nervös beim schreiben und in eile.
nicht das noch jemand anderes die news vorher schreibt :D

und trotz schneller titeländerung noch den vornamen falsch geschrieben: Sylverster

o.O

[ nachträglich editiert von Adrian79 ]
Kommentar ansehen
14.07.2012 14:33 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Eindeutig die Zitrone: für eine der kürzesten News mit den meisten Tippfehlern. Da muss einer ganz heiss sein und will Crushial das iPod streitig machen.
Kommentar ansehen
14.07.2012 14:36 Uhr von -hc-
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Durchgefallen: Deutsche Sprache schwere Sprache!!!
Rechtschreibfehler Deluxe!!!
Kommentar ansehen
14.07.2012 15:44 Uhr von dalocoroco
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die: Shortnews

Mafia

schlägt wieder zu. Erbarmungslos.
Kommentar ansehen
14.07.2012 16:40 Uhr von Route81
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wissen die Medien etwa mehr als die Ermittler? Wird da nicht erst ein Toxikologisches Gutachten erstellt, welches 4 - 6 Wochen dauert? Obduktiert wird er auch erst in ein paar Tagen. Woher will man jetzt schon wissen, woran er gestorben ist?
Kommentar ansehen
14.07.2012 17:12 Uhr von spencinator78
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Route81: Also wenn, dann wird obduziert ;-)
Vielleicht wissen die das ja anhand von Medikamentenschachteln die umher lagen.
Kommentar ansehen
14.07.2012 19:51 Uhr von TYLER-DURDEN
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kann mich Unwissender mal einer von euch aufklären und mir sagen was ein "Drogencocktail" ist? Google bietet da leider auch nichts erklärendes an. Oder ist es einfach eine Mischung aus mehreren Drogen?
Kommentar ansehen
14.07.2012 21:22 Uhr von Mike_Donovan
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Traurig: Das ist wirklich Traurig möge er in frieden ruhen
Kommentar ansehen
15.07.2012 08:07 Uhr von LoneZealot
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Korrektur: Der Mann heisst Sylvester Stallone und nicht "Sylverster Stallone", wie in der Überschrift (noch?) zu lesen ist.
Kommentar ansehen
15.07.2012 14:21 Uhr von Adrian79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LoneZealot: vergiss es...
der titel wurde schon geändert und trotz allem noch der patzer mit dem namen: Sylverster

ausser dieser zeitgeist seite schreibt auch keiner was von drogen.
Kommentar ansehen
19.07.2012 20:56 Uhr von Route81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spencinator: Es reicht also deiner Ansicht nach, paar Schachteln Medis zu finden...? Sehr schlau!

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Sylvester Stallone dementiert sexuellen Übergriff auf 16-Jährige


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?