13.07.12 18:53 Uhr
 117
 

Online-Versandhaus Amazon startet "Games Connect" für Free2Play-Titel in den USA

Das Online-Versandhaus Amazon hat seinen Free2Play-Service "Games Connect" gestartet. Mit dem Service können in Zukunft Download-Spiele gekauft werden. Auch Ingame-Items sollen darüber vertrieben werden.

Für den Kauf kann der Nutzer sein bestehendes Amazon-Kundenkonto nutzen. Als Starttitel für Games Connect gibt es unter anderem die Spiele "World of Tanks" und "Super Monday Night Combat".

Der Service ist derzeit aber nur in den USA online. Wann es "Games Connect" auch in Deutschland geben wird, ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Spiel, Amazon, Versandhaus, Free2Play, Item
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?