13.07.12 18:26 Uhr
 58
 

Roadshow: Kleine elektrische mia tourt durch die Republik

Die ersten Elektroautos kommen gerade auf den Markt, doch viele kennen die Modelle wie Nissan Leaf und Co gar nicht - von der kleinen und ebenso kantigen mia ganz zu schweigen.

Just hat sich Hersteller mia electric etwas besonderes einfallen lassen und geht auf Roadshow. Fünf Städte stehen in 14 Tagen an, wo nacheinander der kleine Stromer vorgestellt wird.

Der Start erfolgt bereist nächste Woche in München, danach folgen Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg und Berlin.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Reise, Tour, Modell, Republik, Elektroantrieb
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2012 18:26 Uhr von DP79
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Schöne Marketingidee. Habe erst letztens gemerkt, das viele mit Modellen wie Nissan Leaf oder Opel Ampera gar nichts anfangen können. Millionen für Entwicklung, kein Geld für Werbung?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?