13.07.12 17:25 Uhr
 280
 

Monica Ivancans Facebook-Profil wurde gehackt

Moderatorin Monica Ivancan (35) wollte auf einem Madonna-Konzert Bilder via iPhohne hochladen, doch es klappte nicht. Zuhause dann der Schock: Als sie sich einloggen wollte, stand da ein ganz anderer Name.

Sie hat nun keinen Zugriff mehr auf ihre private Nachrichten, Fotos und Facebook-Kontakte. Mit ihrem Passwort kann sie sich nicht mehr einloggen und auch ihre Mailadresse wurde gehackt.

"Ich habe mich durch die Facebook-Hilfe Seiten gekämpft, gegoogelt und Stunden später hatte ich immer noch keine Lösung parat. Ich hoffe nur, dass meine Daten noch irgendwo gespeichert sind", so Monica Ivancan.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Hacker, Passwort, Profil, Monica Ivancan
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2012 17:27 Uhr von alphanova
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
"Ich hoffe nur, dass meine Daten noch irgendwo gespeichert sind"

ich lehne mich mal ganz weit aus dem Fenster und behaupte: ja, bei Facebook kann man davon ausgehen, dass die Daten noch irgendwo gespeichert sind ^^

edit...
grad mal die "Quelle" angeklickt (brrrr)
dort ist eine Art Screenshot verlinkt mit dem Untertitel:
"Diese komische Mail-Adresse fand Monica Ivancan im Anmeldefeld ihres Facebook-Accounts, als sie sich anmelden wollte"

Korrigiert mich, wenn ich mich irre... aber die Anmeldedaten werden per Cookie gespeichert. das würde bedeuten, dass der "Hacker" sich zumindest einmal mit Monicas Rechner in ihren Account eingeloggt haben muss, weil es den Mail-Addy-Cookie mit der mysteriösen Mail-Addy nicht auf ihrem Rechner geben würde. oder hab ich da einen Denkfehler? oder ist das nur eine PR-Aktion, um Aufmerksamkeit zu bekommen?

[ nachträglich editiert von alphanova ]
Kommentar ansehen
13.07.2012 18:05 Uhr von muhschie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kann man spenden?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?