13.07.12 15:01 Uhr
 159
 

Blink 182: Drummer hat Flugangst

Blink 182 werden ihr Konzert in Australien ohne Schlagzeuger Travis Barker abhalten.

Der US-amerikanische Rocker bestätigte, dass seine Bandkollegen einige Auftritte ohne ihn absolvieren müssen, da er bestimmte Orte einfach nicht erreichen kann.

Grund dafür ist, dass Barker im Jahr 2008 nur knapp einen Flugzeugabsturz überlebte, bei dem vier Menschen ums Leben kamen und seitdem kein Flugzeug mehr betritt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TheHorn
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angst, Flugzeugabsturz, Drummer, Flugangst, Blink 182
Quelle: www.klatsch-tratsch.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Blink 182"-Sänger kontaktierte Clintons-Wahlkampfchef wegen angeblichen UFOs
Tom DeLonge steigt bei Blink182 aus
"Blink 182" wiedervereint - Neue CD soll im Herbst 2011 erscheinen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht