13.07.12 12:33 Uhr
 439
 

Sadomaso-Expertin warnt: Vorsicht bei Fesselspielen wie in "Shades Of Grey"

Leser sollten den Sadomaso-Roman "Shades Of Grey" nur mit Vorsicht für ihr eigenes Sexleben nutzen.

Als Handbuch zum BDSM sei dieses Buch nicht geeignet, erklärte die Sprecherin des Vereins SMart-Rhein-Ruhr, Silke Niggemeier.

Insbesondere die in dem Roman vorkommenden Kabelbinder seien kein sicheres Utensil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Beweis
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Tipp, Vorsicht, Sadomaso, Shades Of Gray
Quelle: www.berliner-kurier.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2012 22:03 Uhr von Justus5
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da hat die Dame wohl Recht Es ist ein Roman, und kein Handbuch.

Das sollte wirklich jedermann/jederfrau bedenken,,,,

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?