13.07.12 10:18 Uhr
 494
 

305 km/h schnell: Aston Martin bringt kleinen Roadster mit 517 PS

Der aus dem Aston Martin DBS bekannte V12-Motor kommt ab sofort auch im kleinen Vantage Roadster zum Einsatz - allerdings mit "nur" 517 PS.

Der Roadster, der angeblich auf 101 Einheiten limitiert ist, soll mit diesem gewaltigen Motor unter der Haube in 4,5 Sekunden auf Tempo 100 kommen und 305 km/h Topspeed erreichen.

Allerdings liegt der Aufpreis für diese V12-Power bei 50.000 Euro im Vergleich zum "kleinen" V8 Vantage Roadster. Für den V12 Vantage Roadster werden nämlich rund 192.000 Euro fällig.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Roadster, Präsentation, Aston Martin
Quelle: www.evocars-magazin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?