13.07.12 10:00 Uhr
 88
 

Aufklärungsquote von vier Prozent - Berlin ist Hauptstadt der Fahrraddiebe

Im letzten Jahr stieg die Zahl der bekannten Fahrraddiebstähle in Berlin um 30 Prozent auf knapp 26.000 an.

Die Aufklärungsquote ist allerdings in der Hauptstadt mit 4,1 Prozent so gering wie noch in 2005. Andere Großstädte wie München klären zwischen 19 und 22 Prozent der Diebstähle auf.

Laut Polizei seien häufig auch die Radbesitzer mit verantwortlich. In vielen Fällen würden die teuersten Räder nur mit den billigsten Schlössern gesichert.


WebReporter: Beweis
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Berlin, Prozent, Diebstahl, Fahrrad, Aufklärung
Quelle: www.berliner-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?