12.07.12 17:13 Uhr
 275
 

Steigende Anzahl an Spielhallen in Deutschland unterstützt Spielsucht

Spielsucht stellt für viele Menschen eine ernst zu nehmende Gefahr da. Nichts desto trotz gibt es immer mehr Spielhallen in Deutschland. Die Landesregierungen haben bisher noch keine Regulierung geschaffen, um Spielhallen in Deutschland einzudämmen.

Fakt ist: Spielhallen stellen für die Regierung eine hohe Einnahmequelle da. Durch Steuern und verschiedene Abgaben profitieren die Länder sogar von den Spielhallen.

Spielsucht entsteht meistens aus dem kleinen Spiel zwischen durch, das aus Langeweile entsteht. Doch diese Abhängigkeit am Spiel kann böse enden. Besonders betroffen sind laut einer Studie Männer mit Migrationshintergrund und Männer unter 30 Jahren.


WebReporter: LenaKoch
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Unterstützung, Anzahl, Spielsucht
Quelle: www.onlinecasinotest.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Regierung will die Botschaft des Landes nach Ost-Jerusalem verlegen
Österreich: Neue Regierung erwägt "Pornofilter"
Mit Hilfe des US-Geheimdienstes CIA Anschläge in Russland verhindert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.07.2012 01:16 Uhr von opheltes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Das Leben ist ein Spiel - Game Over

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu
Günter Wallraff: Erdogan errichtet eine "islamofaschistische Diktatur"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?