12.07.12 06:36 Uhr
 1.221
 

Amerikanischer Tuner stellt den Nissan GT-R auf ganz besondere Alufelgen

Die amerikanischen Tuningspezialisten von Strasse Forged haben dem Nissan GT-R jetzt ein paar ganz besondere Alufelgen verpasst.

Diese hören auf den Namen Strasse Forged R10 Concaves und kommen im Zehn-Speichen-Design. Lackiert sind die 21-Zöller in Mattbronze.

Laut Tuner sind die Felgen für viele Fahrzeuge und Modelle lieferbar. Die Größe beträgt dabei zwischen 18 und 26 Zoll.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuner, Nissan, GT, Nissan GT-R, Felge
Quelle: tuning.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2012 08:44 Uhr von Ranji
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn ich meinem Kübel irgendwann wieder Winterreifen aufzieh, schreib ich auch ne News drüber...
Kommentar ansehen
12.07.2012 09:04 Uhr von saber_
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@ranji: aber bitte nur ueber deine ganz besonderen stahlfelgen, danke

aber sei so lieb und erzaehl uns wenigstens warum sie ganz besonders sind....
Kommentar ansehen
12.07.2012 09:13 Uhr von alter.mann
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ich überlege grad ist das nun werbung für den nissan, für die felgen oder für den pimper?

;o)
Kommentar ansehen
13.07.2012 15:58 Uhr von wussie
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Die Dummheit der Tuner immer weniger Gummi auf die Felgen zu machen ist schon eine Nachricht wert. Nur dann sollte man auch erklären wieso das so dumm ist: Je weniger Gummi, desto weniger kann sich Gummi auf der Felge arbeiten und somit geht die Kurvenlage drastisch flöten.
Nicht umsonst sind auf Rennwagen maximal 18 Zoll drauf und die Reifen haben einen sehr hohen Querschnitt. Dazu haben sie auch noch niedrigeren Reifendruck, damit die Reifen noch besser arbeiten können.
Generell sagt man, dass 17 bis 18 Zoll mit 35 bis 55 mm Querschnitt optimal sind. Alles ab 19 Zoll sieht nur gut aus, ist aber sehr schlecht für die Straßenlage. Aber so ist das nunmal bei Trends. Logisch sind die nur selten zu erklären.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?