12.07.12 06:16 Uhr
 1.180
 

Neuer winziger Pluto-Mond: "Hubble"-Teleskop macht sensationelle Entdeckung

Das Weltraumteleskop-Institut STScI in Baltimore und das europäische "Hubble"-Zentrum im Garching bei München teilten jetzt mit, dass sie mithilfe des Weltraumteleskops "Hubble" eine sensationelle neue Entdeckung gemacht haben.

Es handelt sich dabei um einen neuen Mond des Zwergplaneten Pluto. Der kleine Mond hat lediglich einen Durchmesser von zehn bis 25 Kilometer.

Somit steht momentan fest, dass Pluto mindestens fünf "Begleiter" hat. Der Pluto wurde im Jahre 2006 zum Zwergplaneten ernannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Neuer, Entdeckung, Mond, Teleskop, Hubble, Pluto
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode
Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hält viele Flüchtlinge für frauenfeindlich
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.07.2012 16:52 Uhr von radscha-shankbir
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
PLUTO: is kein zwergplanet sondern ein fixstern..........
Kommentar ansehen
12.07.2012 17:41 Uhr von TMS3
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ radscha-shankbir: Wo kommt denn diese Weisheit her??.
Natürlich ist Pluto ein Zwergplanet.
2006 wurde er zum Zwergplanet herabgestuft.
Fixsterne sind Sterne, die scheinbar ihre Position nicht verändern, also "fix" in einer Position verbleiben.

Zu Crush, ich wundere mich über diesen Beitrag. Gut geschrieben.
Kommentar ansehen
12.07.2012 23:51 Uhr von GeraldAl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und wo ist die sensation? monde gibt es hunderte - allein in unserem sonnensystem!

also, ich lese das so: bei einem der größeren zwergplaneten (pluto) stellt man fest, dass neben seinem begleiter charon und den monden hydra und nix nicht nur "nix" da ist, sondern noch zwei weitere monde, von denen der kleinere nur einen durchmesser von 1 bis 2 dutzend km hat...

solche objekte gibt es zuhauf - also: wo bleibt da die sensation?
Kommentar ansehen
13.07.2012 23:46 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@GeraldAl: es gibt zwar viele solcher großen Objekte dadraußen, aber nur wenige davon sind Monde von einem Zwergplanet

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?