11.07.12 18:37 Uhr
 403
 

Miley Cyrus präsentiert neues Tattoo an prominenter Stelle

Bereits die geschätzt 15. Tätowierung ist es, die sich Miley Cyrus diese Woche anschaffte. Während die meisten ihrer Tattoos relativ kleine, persönliche Symbole sind, ist das neue nicht zu übersehen.

Auf der Innenseite ihres Unterarms trägt die 19-Jährige nun ein Zitat von Theodore Roosevelt aus dem Jahr 1910, mit dem sie Menschen kritisiert, die zu feige sind ihre Meinung zu vertreten.

Mit der Aussage bietet sie eindeutig all denjenigen die Stirn, die sie für ihre Lebensweise und politischen Ansichten kritisieren.


WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Promi, Stelle, Miley Cyrus, Tattoo, Arm, Tätowierung
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus attackiert Dolce & Gabbana, weil diese Melania Trump ausstatten
Miley Cyrus macht wegen Alptraum mit dem Kiffen Schluss
Miley Cyrus hadert mit Image: "Ich bin für immer die Nackte auf der Abrissbirne"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.07.2012 10:39 Uhr von nanny_ogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Prominenter Stelle??? Niveau wird echt nicht in kleinen blauen Dosen hier verkauft! Was ein Schwachsin!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus attackiert Dolce & Gabbana, weil diese Melania Trump ausstatten
Miley Cyrus macht wegen Alptraum mit dem Kiffen Schluss
Miley Cyrus hadert mit Image: "Ich bin für immer die Nackte auf der Abrissbirne"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?