11.07.12 06:29 Uhr
 103
 

Radsport: Drei ehemalige Unterstützer von Lance Armstrong lebenslang gesperrt

Die Schlinge um Lance Armstrong zieht sich langsam aber sicher zu. Drei ehemalige Helfer des siebenmaligen Tour de France-Champions wurden nun lebenslang von sämtlichen Funktionen im Radsport ausgeschlossen.

Michele Ferrari, Luis Garcia del Moral und Jose Marti wurden von der Usada wegen Handels und Manipulationen mit Steroiden, EPO und Wachstumshormonen zwischen 1999 und 2007 verurteilt.

Del Moral war Mannschaftsarzt bei US-Postal und Marti gehörte zum selbigen Trainerstab. Marti betreute außerdem den späteren Tour-Sieger Alberto Contador.


WebReporter: Stick
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Radsport, Helfer, Lance Armstrong, Unterstützer
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Lance Armstrong zieht über Verbandschef her
Rad: Lance Armstrong zieht über aktuelle Tour-de-France-Fahrer her
Radsport: Lance Armstrong bezeichnet Sagan-Tourausschluss als "abgefuckt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Lance Armstrong zieht über Verbandschef her
Rad: Lance Armstrong zieht über aktuelle Tour-de-France-Fahrer her
Radsport: Lance Armstrong bezeichnet Sagan-Tourausschluss als "abgefuckt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?