11.07.12 06:09 Uhr
 279
 

Ägypten: Verfassungsgericht hebt Dekret von Präsident Mohammed Mursi auf

Das Dekret von Präsident Mohammed Mursi, das ägyptische Parlament wieder einzusetzen, wurde am Dienstag vom Verfassungsgericht aufgehoben.

Präsident Mursi, welcher der islamischen Muslimbruderschaft angehört, hatte sich zuvor über eine Anordnung des Gerichts hinweggesetzt und eine Sitzung des vorher aufgelösten Parlaments einberufen.

Das Gericht warnte Mursi, dass niemand über der Verfassung stehe. Die konservativen Kräfte in Ägypten suchen eine Lösung ohne das Parlament aufzulösen, während die Liberalen Mursi kritisierten.


WebReporter: Stick
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Ägypten, Auflösung, Verfassungsgericht
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2012 06:09 Uhr von Stick
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe gestern gehört, das bei einer jetzigen Neuwahl, die Islamisten stark an Stimmen einbüßen würden. Hoffen wir, das es friedlich bleibt.
Kommentar ansehen
11.07.2012 06:18 Uhr von CoffeMaker
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Hoffen wir, das es friedlich bleibt. "

Hoffen, hoffen ist gut. Wenn radikale Moslems nicht das bekommen was sie wollen endet es meistens im Blutbad. Dürften ja die ganzen Konflikte zeigen die in der Welt brodeln.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?