11.07.12 06:04 Uhr
 5.537
 

Talkshow auf Sat.1 läuft nach Drehbuch: Fans laufen Sturm gegen Annica Hansen (Update)

Seit Montag läuft auf Sat.1 die neue Talkshow "Annica Hansen - Der Talk". Im Vorfeld wurde bereits bekannt, dass die Show nach Drehbuch verläuft. Das heißt, die Geschichten sind erfunden und die Gäste sind in Wirklichkeit Laiendarsteller (ShortNews berichtete).

Nachdem nun die ersten Folgen liefen, hagelte es Kritik. Die Fans von Annica Hansen sind sauer und äußern in Foren ihren Unmut. Teilweise wenden sie sich voller Zorn bereits von der Sendung ab. Das gescriptete Prinzip der Sendung ist ihnen ein Dorn im Auge.

Sat.1 bestätigte mittlerweile auf Nachfrage, dass die Show nicht echt sei. "Wir haben vorher ein Drehbuch bekommen mit der Beschreibung der Rolle, die wir spielen sollten und Sätzen, die wir sagen sollten", erklärte eine Teilnehmerin der Sendung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Sturm, Talkshow, Annica Hansen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.07.2012 07:04 Uhr von saber_
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
gibt es denn ungescriptete talkshows?

oder war arabella vor 15 jahren etwa nicht gescriptet?!

und frauentausch ist auch echt!

sind die leute heutzutage echt so daemlich geworden?
Kommentar ansehen
11.07.2012 07:14 Uhr von Borgir
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
wieso: geben sich Leute/Laienschauspieler für so einen Mist her? Was soll das? Vor allem aber: Wer schaut sich sowas an?
Kommentar ansehen
11.07.2012 07:24 Uhr von Graf_Kox
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sinn? Sinnvoll vom durchschnittlichen Sat1 Zuschauer Fan von einer Sendung zu sein, die gerade erst anläuft und sich dann über das Konzept zu beschweren, welches von Anfang an so geplant war.
Kommentar ansehen
11.07.2012 08:17 Uhr von CroNeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@saber_ : Jein, früher war es nicht wirklich nach Drehbuch gespielt. Ich kenne einen Fall aus meinem Bekanntenkreis, die damit sich einen guten Nebenverdienst gemacht hat.

Da wurde die Person mehrfach engagiert, um zu irgendeinem Thema - womit die persönlich rein gar nichts am Hut hatte - bei der Aufzeichnung einfach darüber zu diskutieren. Die Laiendarsteller haben sich einfach die Sachen selbst ausgedacht, mussten also Kreativität mitbringen.
Kommentar ansehen
11.07.2012 08:51 Uhr von MMM2
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Aha: Die News ist alt (gab´s hier schonmal)
Der Autor ist ein Trottel
Die Quelle ist mies
Kommentar ansehen
11.07.2012 09:01 Uhr von dajus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Aha, also nix anderes, wie es auch RTL, RTLII und all die anderen Intelligenzkiller machen....
Kommentar ansehen
11.07.2012 09:40 Uhr von Maverick Zero
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Glaube: Ich bin kein gläubiger Mensch, aber dennoch:

Oh mein Gott, wie kann man so dämlich sein?
Kommentar ansehen
11.07.2012 09:43 Uhr von Schleswiger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"scripted talk": gab´s vor jahren schon mal (leider hab ich den Namen nicht mehr im Gedächtnis).. lief bei RTL und wurde dann bei SuperRTL resteverwertet ! War aber eher Comedy, teilweise schon fast Satire, ziemlich bösartig auf jeden Fall ! Vielleicht sollte man diese zur Zeit laufenden Formate auch einfach so sehen, denn was da teils in den "echten" Talkshows auftritt, das ist so unrealistisch, dass es eigentlich nicht wahr sein kann, und ich muss ehrlich sagen..wenn ich mal Zeit habe, dann tue ich mir sowas ab und zu an..dann fühle ich mich danach einfach besser und danke dem Schöpfer, dass ich als guter Pharisäer nicht so bin !! Oder haben diese Formate etwa einen anderen Zweck !
Kommentar ansehen
11.07.2012 10:17 Uhr von Katü
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fans?? Wie kann diese Sendung nach nur einer Show bereits Fans haben? Und nicht nur das sondern Fans die sich bereits wieder ABWENDEN?

Und das das gescripted ist merkt man allein schon von der Vorschau.

@Schleswiger And die Sendung kann ich mich erinnern. War sehr offensichtliche Comedy/Parodie und als solches eigentlich nicht so schlecht gemacht.

[ nachträglich editiert von Katü ]
Kommentar ansehen
11.07.2012 10:24 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Katü das ist die Frage aller Fragen: Es ist wie mit @MMM2 der da sagt "Die Quelle ist mies".

Diese Aussage hat nur einen Zweck: Werbung für BILD machen, damit sich die, die die BILD nicht kennen, doch mal selber ein Bild von der BILD machen sollen. Das ist doch der Sinn derartiger Negativ-Wertung.

Genauso ist mit der Annica Hansen. In die Presse bringen damit sich möglichst viele Leute davon überzeugen wollen was da abläuft. Und das das nicht echt ist, sieht man schon nach 5 Minuten, aber lustig kann es sein. Und so bleibt doch der eine oder andere des Mittags während der Mittagspause am Fernseher hängen.

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
11.07.2012 11:22 Uhr von NetCrack
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.07.2012 11:24 Uhr von si0n
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das Fernsehen stirbt..! Das Internet ist die neue Generation.. D:
Kommentar ansehen
11.07.2012 11:52 Uhr von MasterMirgent
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Schleswiger und andere die sich nicht erinnern ;-: Die Sendung die Du aller Wahrscheinlichkeit nach meinst hiess: "TV Kaiser" und war selbstverständlich vollständig gescripted. Neben dem Hauptmoderator war ein singender Assistent ("Marco Mommsen") mit an Bord. Das ganze hatte eine Weile Erfolg und verlor dann wie eine Facebook Aktie rapide an Wert.
Nähere Infos zu dieser alten Show gibts hier:
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
11.07.2012 11:59 Uhr von sicness66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Nein: Ich bin erschüttert, hat die etwa diesen Sendeplatz von der realen Gerichtssendung Barbara Salesch übernommen ?

TV Kaiser: "Mein Mann geht fremd oder Prima, dann habe ich endlich Zeit für meinen Liebhaber!"

[ nachträglich editiert von sicness66 ]
Kommentar ansehen
11.07.2012 12:05 Uhr von don_vito_corleone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da Laufen sie also Sturm: und die Rotze auf RTL ist Ok für sie? Auch da Steht am ende das alles erfunden ist. Verstehen muss man die Leute nicht.
Kommentar ansehen
11.07.2012 12:05 Uhr von teufel2012
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
langweilig, immer der selbe schrott im fernsehen. Lasst euch was neues einfallen.
Kommentar ansehen
11.07.2012 12:26 Uhr von mcSteph
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
demnächst: gibts Fernseher, die ohne Stromversorgung laufen, sie werden mit der Scheiße engetrieben, die gesendet wird.
Kommentar ansehen
11.07.2012 12:50 Uhr von buzzensteiner2008
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Fans: Was manche Intelligenzabstinenzler offenbar nicht kapieren, ist daß Frau Hansen schon VOR der sendung fans hatte, die halt jetzt sturmlaufen...

[ nachträglich editiert von buzzensteiner2008 ]
Kommentar ansehen
11.07.2012 13:11 Uhr von TwoTurnTablez
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Is doch völlig egal ob gescriptet oder nicht. Hauptsache die Frau Hansen ist lecker!! :)
Kommentar ansehen
11.07.2012 14:35 Uhr von SpEeDy235
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alles Betrüger: demnächst wird sicher SAT 1 die Sendung wieder absetzen. Es sei denn es finden sich genug Leute die diesen Mist anschauen. Ich jedenfalls nicht.
Kommentar ansehen
11.07.2012 15:07 Uhr von Mordo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ MasterMirgent: "Das ganze hatte eine Weile Erfolg und verlor dann wie eine Facebook Aktie rapide an Wert. "

===

Was man auch über das Genre der Nachmittagsblökshows an sich sagen kann.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?