10.07.12 19:09 Uhr
 455
 

UK: "Tetra Pak"-Erbin Eva Rausing tot aufgefunden - Tatverdächtiger festgenommen

Eva Rausing gehörte zur Familie, die hinter dem "Tetra Pak"-Imperium steht und zählte zu den reichsten Frauen Großbritanniens. Jetzt wurde sie tot aufgefunden. Obwohl die Todesursache noch nicht endgültig geklärt werden konnte, hat man einen 49-Jährigen festgenommen.

Der Tatverdächtige soll im Todesfall Rausing verwickelt sein und steht im Verdacht, etwas mit Drogen zu tun zu haben. Eva Rausing selbst wurde 2008 wegen Drogenschmuggels festgenommen.

Die Polizei gibt an, den Leichnam von Frau Rausing entdeckt zu haben, als sie am Montag in der Wohnung des Tatverdächtigen waren. Sie wollten ihn eigentlich wegen eines Drogendelikts festnehmen, als sie auf die Tote stießen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Tod, Tatverdächtiger, Tetra Pak, Eva Rausing
Quelle: www.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2012 19:50 Uhr von funnymoon
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht etwas pietätlos, aber wie wird eigentlich eine Tetra-Pak-Erbin beerdigt?
Kommentar ansehen
10.07.2012 19:55 Uhr von bpd_oliver
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
^Natürlich: in einer Verpackung aus nachwachsenden Rohstoffen
Kommentar ansehen
10.07.2012 21:07 Uhr von sooma
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sie war allerdings nicht die "Tetra-Pak-Erbin", sondern die Ehefrau des Sohnes von Hans Rausing (der noch lebt).

[ nachträglich editiert von sooma ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?