10.07.12 16:14 Uhr
 269
 

Entführtes Baby aus Tschechien wieder da - Täter aus Deutschland

Ein Säugling wurde vor knapp einer Woche im tschechischen Usti nad Labem entführt.

Die Täter hatten das Baby in einem Auto mit gestohlenem Kennzeichen entführt. Doch bei der Flucht gingen die Kennzeichen verloren und das Deutsche Kennzeichen kam zum Vorschein. So konnten die Täter schließlich gefasst werden.

Die Familie des drei Wochen alten Säuglings ist mittlerweile auf dem Weg, um das Mädchen zu identifizieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Zako123
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Baby, Täter, Tschechien
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen München: Per Haftbefehl gesuchter Kinderschänder wurde geschnappt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte
Heidelberg: Auto rast in Fußgängergruppe - Ein Toter und Verletzte