10.07.12 13:52 Uhr
 275
 

Kanadischer Künstler baut atemberaubende Motorrad-Modelle aus alten Uhrenteilen

Der kanadische Künstler Dan Tanenbaum hat sich einer besonderen Kunst verschrieben. Er nutzt Teile von alten Uhren und baut sie zu kleinen Motorrad-Modellen zusammen.

Dabei werden die verschiedensten Teile wie Blenden, Zeiger und andere mechanische Teile genutzt. Ein fertig gestelltes Modell misst in der Länge umgerechnet zwischen 15 und 20 Zentimeter.

Tanenbaum gibt an, dass er pro Modell ungefähr 40 bis 50 Stunden benötigt. Schlussendlich wechseln die Motorräder den Besitzer für umgerechnet 800 bis 900 Euro.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Modell, Künstler, Motorrad, Uhr
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2012 13:52 Uhr von Crushial
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es Bilder von zahlreichen seiner Modelle. So etwas nenne ich mal wirkliche Kunst und Handarbeit.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"
Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?