10.07.12 12:39 Uhr
 300
 

Gamer im Schnäppchenhimmel: Rabatte beim Steam Summer Sale 2012

Vor einem Jahr veranstaltete die Online-Vertriebsplattform Steam den "Steam Summer Camp Sale", bei dem Gamer zehn Tage lang bis zu 85 Prozent beim Kauf von PC-Spielen sparen konnten.

Auch in diesem Jahr wird es wieder Schnäppchen bei dem Anbieter geben. In der Steam-Onlinedatenbank findet man unter dem Stichwort "Summer 2012" eine große Liste an Spielen, die heruntergesetzt werden konnten.

Dabei sind unter anderem Titel wie "Duke Nukem Bundle", "THQ Collection", "Anno 2070 Pack" oder "Civilization Collection" zu finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smokerjoe81
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rabatt, Gamer, Steam, PC-Spiel
Quelle: www.subway.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt in neuem "Terminator" wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2012 12:39 Uhr von smokerjoe81
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mal schauen ob ich beim Sommerschlussverkauf zuschlage. In der Quelle gibt es die Games-Liste mit Bundles und Angeboten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schalke 04 - Ralf Fährmann fühlt sich benachteiligt
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?