10.07.12 12:01 Uhr
 301
 

Schnellster Marathonläufer aller Zeiten startet im September in Berlin

Der weltweit schnellste Marathonläufer, Geoffrey Mutai, wird im September beim Berlin-Marathon antreten. Das teilte der Veranstalter SCC Events mit.

Bestzeiten lief Mutai, der aus Kenia stammt, bereits in Boston und New York.

Der Spitzensportler war überraschend nicht für die Olympischen Spiele in London nominiert worden. Dadurch sei er jedoch für Berlin besonders hoch motiviert, sagt der Leichtathlet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Beweis
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, September, Marathon, Läufer
Quelle: www.berliner-kurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2012 20:23 Uhr von thugballer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
2012 misslang ihm seine Titelverteidigung in Boston. Bei ungewöhnlich Heißem Wetter musste er nach 30 km mit Magenkrämpfen aufgeben und wurde daraufhin nicht für die Olympischen Spiele in London nominiert

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?