10.07.12 11:48 Uhr
 113
 

Neuer Audi RS4 Avant mit 450 PS im Fahrbericht

Auf stolze 450 PS bringt es der neue Audi RS4 Avant. Und das ohne Kompressor oder Turboaufladung. Und so steht seine Power denn auch erst bei mehr als 8000 U/min an. Doch gerade das gefällt an diesem Power-Kombi.

Ohne die Dampframme einer Aufladung geht der Motor sehr präzise zu Werke und dank der vielen elektrischen Helfer ist der Pilot immer Herr der Lage.

Der Allradantrieb ist hecklastig ausgelegt und trägt so zur Sportlichkeit bei. Im Fachbericht zeigt sich: Der neue RS4 Avant macht sowohl auf der Rennstrecke als auch auf der Straße eine sportliche Figur. Auch wenn er natürlich nicht an die Dynamik eines Porsche 911 oder BMW M3 heranreicht.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, PS, Audi, Fahrbericht
Quelle: www.autofahrer-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Junge Union fordert den "sofortigen Rücktritt" von Angela Merkel
USA: IKEA ruft Kommode nach acht Todesfällen bei Kleinkindern zurück
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?