10.07.12 11:13 Uhr
 78
 

70 Stromer: BMW Carsharing DriveNow bald in San Francisco

Mit der Idee DriveNow ist der Münchner Hersteller BMW längst im Trend Carsharing aktiv. Nun wagen die Bajuwaren den Schritt über den großen Teich.

Tatsächlich will BMW seine Idee DriveNow bald in San Francisco im Westen der USA an den Start bringen, wobei BMW allein auf sein Elektroautos ActiveE baut.

70 Elektroautos will BMW in San Francisco einsetzen. Pro Tag werden wohl maximal 90 Dollar fällig. Ob nach San Francisco weitere Städte anvisiert werden, scheint derzeit allerdings noch fraglich.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, San Francisco, Stromer, Carsharing
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

San Francisco: Museum lässt Rattenplage in Café auf begeisterte Gäste los
USA: Stromausfall legt San Francisco teilweise lahm
San Francisco: Christen verklagen Stadt wegen öffentlichem Pissoir in Park

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2012 11:13 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schöne Idee, obwohl 70 Modelle eigentlich nicht gerade viel sind, wenn man mal an die car2go denkt, wo Hunderte Autos eingesetzt werden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

San Francisco: Museum lässt Rattenplage in Café auf begeisterte Gäste los
USA: Stromausfall legt San Francisco teilweise lahm
San Francisco: Christen verklagen Stadt wegen öffentlichem Pissoir in Park


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?