10.07.12 06:38 Uhr
 4.563
 

Fußball: Neuer Bundesliga-Ball - Die Torhüter sind sauer

In der neuen Saison der Bundesliga, die am 24. August startet, gibt es auch einen neuen Spielball, der in der gesamten Liga eingesetzt werden wird. Viele Bundesliga-Torhüter stellen dem Ball ein schlechtes Zeugnis aus.

Das Modell "Torfabrik" von Adidas wurde nochmals überarbeitet und sorgt nun für Zoff. Frankfurts Torhüter Kevin Trapp beschwert sich etwa über das Gewicht des Spielgerätes. Sebastian Mielitz von Werder Bremen meckert darüber, dass der Ball eiere.

Viele Feldspieler hingegen freut es. Simon Rolfes freut sich auf eine höhere Chance für Tore und Aaron Hunt aus Bremen hat sogar Mitleid mit den Torhütern. Adidas selbst spricht von "Optimierungen" was die Flugeigenschaften angeht.


WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Kritik, Torhüter, Ball, adidas, Kevin Trapp, Sebastian Mielitz
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2012 07:30 Uhr von TeKILLA100101
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
tja: des einen freud ist des anderen leid...

die feldspieler werden dann weiterhin mit tollen schüssen glänzen, während der torhüter oft dumm aussehen wird...
Kommentar ansehen
10.07.2012 08:03 Uhr von Miem
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn der Ball: nun schneller ist, kann ich die Torhüter verstehen. So eine Bombe möchte ich auch nicht abfangen müssen oder sogar ins Gesicht bekommen.
Kommentar ansehen
10.07.2012 08:08 Uhr von Hullefu
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will Tore: sehen weil der Spieler den Ball gut getroffen hat und der Ball perfekt fliegt und nicht das der Ball eiert und um den Torwart herum fliegt
Kommentar ansehen
10.07.2012 08:23 Uhr von Hodentroll
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube nicht, dass der Ball so schnell ist oder eine dermaßen seltsame Flugbahn hat, dass es in dieser Saison zu Toren von Hunt oder Rolfes reicht. Da muss sich Adidas wohl noch etwas ins Zeug legen.
Kommentar ansehen
10.07.2012 08:28 Uhr von GSM136
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
gsm136: man stelle sich mal vor: ein Ball fliegt mit 160 km bei einem Durchmesser von sage und schreibe 68,9 cm Durchmesser.

Bild war dabei.
Kommentar ansehen
10.07.2012 08:31 Uhr von Hullefu
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@GSM136: Ja 70cm Durchmesser, da hat Felix anscheinend seine Medizinbälle in den Spielbetrieb bekommen :D
Kommentar ansehen
10.07.2012 08:43 Uhr von buzzbomb
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jedes Jahr: der selbe Schwachsinn, der neue Ball kommt und die Blöd geht sofort los und sucht verzeifelt ein paar Spieler die den Ball nicht mögen um wieder die gleiche Schlagzeile wie jedes Jahr zu bringen.
Kommentar ansehen
10.07.2012 08:44 Uhr von rolf.w
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle: Aus der Quelle:
"Gewicht (432 Gramm) und Durchmesser (68,9 Zentimeter) sollen sich im Vergleich zum Vorgänger nicht geändert haben."

Na, wenn da mal nicht einer Durchmesser mit Umfang verwechselt hat. Super gut recherchiert und korrekturgelesen.:-)
Kommentar ansehen
10.07.2012 08:48 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Durchmesser 68,9 cm? Über einen halben Meter? Ja wird dieser Ball gerollt oder hat sich Stefan Raab fast durchgesetzt mit Auto-Fussball?
Kommentar ansehen
10.07.2012 09:20 Uhr von sub__zero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eine Änderung: die als selbstverständlich angesehen wird, und die mehr Einfluss auf das Spiel hat (andere Flugbahn, usw.) als ein lächerlicher Chip im Ball oder eine Torkamera - bei letzterem laufen sie aber alle Sturm...verstehe das wer will.
Kommentar ansehen
10.07.2012 09:50 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Sub__zero: da geb ich Dir vollkommen recht: einfach so den Ball auf 70 cm Durchmesser ändern. Das ist eine Frechheit, denn man muss jetzt echt überlegen, ob ab der Torlinie noch 70 cm Platz sind und ob Torkamera noch Sinn macht. Denn so ein Ball ist so behäbig, da kann man ein Überschreiten der Torline auch mit bloßem Auge sehen.

Ja so ist es. Kaum ist eine Neuerung da, wird sie durch eine weitere Neuerung/Änderung ad-ab-surdum geführt.
Kommentar ansehen
10.07.2012 10:17 Uhr von sub__zero
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Suffkopp das Plus ist von mir...;)
Kommentar ansehen
10.07.2012 10:28 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
lol hab auch mal: gedrückt ;-)

Ja so ist: manche falsch geschriebene News kann eben Kriege auslösen. Wobei ich denke: viele sitzen noch und denken, wieso ein Ball von 70cm Durchmesser so ein trara auslösen kann.

Hö BILD Du Sack. Du hast ja Deinben eigenen Fehler korrigiert. Mist jetzt steht da Umfang 70 cm. Nix mehr mit Spaß
Kommentar ansehen
10.07.2012 10:52 Uhr von sicness66
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Jedes Jahr der gleiche Mist: Kann adidas auch was ? Wie wärs wenn sie den Ball gleich eiförmig gestalten in einem schönen braun mit einer Narbe drauf und man ab sofort über das Tor schießen muss. Dann gibt es auch keine Probleme mehr beim Torwart...

[ nachträglich editiert von sicness66 ]
Kommentar ansehen
10.07.2012 12:24 Uhr von svizzy
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: frankfurts torhüter beschwert sich vieleicht auch nur, weil sein verein die kleidung eines anderen herstellers trägt.
leverkusen trägt adidas siehe da rolfes freut sich.
hunts reaktion kann man neutral einordnen obwohl sie nike in bremen tragen.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?