10.07.12 09:57 Uhr
 9.892
 

Komplett durchsexte Nächte: Das sind die versautesten Tipps

Bei Langzeitpaaren schwindet irgendwann die Lust. So kommt es oftmals vor, dass statt durchsexten Nächten irgendwann nur noch Einschlafen angesagt ist. Eine Webseite hat nun die versautesten Tipps zusammengefasst, damit es im Bett wieder klappt.

So könne man die Lust beispielsweise auf den Höhepunkt treiben, indem man einfach teste, wie lange man sich küssen kann, ohne dass man sich auszieht. Auch sollte man "dry humping" versuchen. Diese Technik ist auch als Heavy Petting bekannt. Dabei befummelt man sich, obwohl man angezogen ist.

Weiterhin könne man totale Lust erwecken, wenn man sich Fake-E-Mail-Accounts anlegt und sich dann gegenseitig versaute E-Mails schreibt. Außerdem könne man den Busen der Partnerin mit Fingerfarben bemalen oder einen Porno ausleihen und die Szenen einfach nachspielen.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Leben, Erotik, Partnerschaft, Tricks
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.07.2012 10:23 Uhr von Zisch
 
+29 | -0
 
ANZEIGEN
lol..wtf?
Kommentar ansehen
10.07.2012 10:33 Uhr von sandra89
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
Deutschland wie es lebt und spritzt.
Kommentar ansehen
10.07.2012 10:34 Uhr von sandra89
 
+18 | -6
 
ANZEIGEN
ach Jemand Lust auf DRY HUMPING?
Kommentar ansehen
10.07.2012 10:34 Uhr von tom_bola
 
+26 | -0
 
ANZEIGEN
gesext -> kein Wort: Und wo sind jetzt bitte die versauten Sachen?

Versaut fängt an, wenn man wasserdichte Lycrabettwäsche braucht, aber das lernt der Autor erst in der großen Gruppe.
Kommentar ansehen
10.07.2012 10:48 Uhr von stoniiii
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Bild bildet Bildung... Eigentlich ist das nicht zum Lachen sondern sehr traurig, weil es zeigt wie viele Idioten um uns leben...
Kommentar ansehen
10.07.2012 11:00 Uhr von LordinHelmchen
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
mein lieblingstipp von bild.de: "Trauen Sie sich etwas „Perverses“: Ein kleiner Klaps auf den Po hat noch keinem geschadet." -> also sowas abartiges...!!! :D

Fantasie schadet niemandem, aber scheinbar haben zu wenig Leute genug davon. wenn man eigene fantasien im bett ausprobiert/ -lebt, braucht man die von anderen nicht, erst recht nicht die der pubertären bild- autoren...
Kommentar ansehen
10.07.2012 11:05 Uhr von l.l.l.l.
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Wir holen uns dann immer ein Schaf ins Bett. Es macht uns immer ganz verrückt, diesen geilen Wollkneuel in der Mitte liegen zu haben.
Kommentar ansehen
10.07.2012 11:13 Uhr von nanny_ogg
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Also wer die "BILD" braucht um ein erfülltes Sexleben zu haben, der/die tut mir wirklich leid! Aber diesen Rotz muss man hier jetzt ja tagtäglich lesen ...
Kommentar ansehen
10.07.2012 11:36 Uhr von gravity86
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@sandra89: klar, mit dir immer doch ;-)
Kommentar ansehen
10.07.2012 11:44 Uhr von Soulfly555
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@gravity86: Du glaubst doch nicht etwa, dass die das wirklich auf dem Bild ist?

[ nachträglich editiert von Soulfly555 ]
Kommentar ansehen
10.07.2012 12:17 Uhr von IlIlIlIlIlIlIlIlIlI
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Hey Sandra, hast in Deinem Profil mit "über 100" eine Zeile falsch ausgefüllt. Da ist ICQ gefragt, nicht IQ.So wird´s schon schwer dir die "über 100" zu glauben...
Kommentar ansehen
10.07.2012 13:00 Uhr von KingOfJesters
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wer es richtig schmutzig will soll´s doch mal im Moorbad treiben...
Kommentar ansehen
10.07.2012 13:23 Uhr von sandra89
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@llllllllllllllllllll: Ironie ist wohl ein Fremdwort für dich?
Kommentar ansehen
10.07.2012 13:36 Uhr von IlIlIlIlIlIlIlIlIlI
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ach so, na klar. Rhetorisch ausgesprochen gewitzt, hihihihi.
Kommentar ansehen
10.07.2012 14:11 Uhr von Intega
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hab die überschrift gelesen und wusste sofort CRUSHIAL : D
Kommentar ansehen
10.07.2012 15:02 Uhr von Fischgesicht
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@sandra89: ja ja ironie, so heisst es immer und plötzlich ist man drin. kennt man schon....
Kommentar ansehen
10.07.2012 15:35 Uhr von Caveman29
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei Crushial: schwindet langsam die letzte graue Zelle.
Bald lesen wir nur noch bla bla und blub blub von Ihm.
Kommentar ansehen
10.07.2012 15:38 Uhr von Fischgesicht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@crapautorenjaeger: egal, hauptsache zwei beine.... MEGALOL :-)))
Kommentar ansehen
10.07.2012 17:17 Uhr von Timmer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kasalla2: made my day :D
Kommentar ansehen
10.07.2012 17:31 Uhr von BeyerC
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schon beim Titel war die Quelle klar.
Kommentar ansehen
11.07.2012 02:54 Uhr von el_vi
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@ sandra un alle "drumrum": wenn ihr unbedingt in der kommentarfunktion einer nachrichtenseite flirten/baggern müsst, scheint IHR es au nötig zu haben n paar tips zu bekommen....
also im ernst, SCHREIBT PRIVAT! sowas dämliches....

und zu den news selber... das scheint ja ma nichts besonderes zu sein, eher ne sammlung einiger atitüden un klischehafter "tips" zu sein....un ich wette wenn man zeilen au der website rauskopiert un sucht, bestätigt sich das au(das da alles/meiste einfach nu cp is)....

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?