09.07.12 21:08 Uhr
 444
 

Beckum: Windkraftanlage brannte völlig aus - Feuerwehr machtlos

Zwischen Keitlinghausen und Sünninghausen bei Beckum entzündete sich am vergangenen Freitag der Generator einer dort stehenden Windkraftanlage. Die Feuerwehr war gegen 16:30 Uhr am Brandort.

Obwohl die Wehr mit 26 Mann am Brandort erschien, war sie nicht in der Lage, am eigentlichen Brandherd einzugreifen. Die Generatorkanzel in 75 Metern Höhe stand völlig in Flammen. Es wurden nur herabfallende und brennende Trümmerteile gelöscht. um ein Ausbreiten des Feuers zu vermeiden.

Die Bundesstraße 61 war bis 17:45 Uhr gesperrt. Nach Aussagen des Chefs der Beckumer Feuerwehr, Marcus Scheele, bestand eine außergewöhnliche Einsatzlage. Andere Anlagen dieser Bauart seinen noch nie in Brand geraten. Auch der Anlagenbetreiber wurde benachrichtigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Timo85
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Feuerwehr, Löschen, Windkraftanlage
Quelle: www.die-glocke.de.

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?