09.07.12 14:06 Uhr
 2.729
 

Scientology betreibt auch auf eigenem Luxus-Kreuzfahrtschiff Gehirnwäsche

Die Sekte Scientology besitzt ein eigenes Luxus-Kreuzfahrtschiff namens "Freewinds", auf dem offenbar auch gezielt Gehirnwäsche betrieben wird.

Auf dem Liner heirateten auch Katie Holmes und Tom Cruise, nachdem sie vorher einige Schulungen der Sekte mitgemacht hatten.

Laut Scientology gibt es auf dem Schiff eine "ablenkungsfreie Atmosphäre, um die höchste Stufe der Seelsorge zu erreichen".


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Luxus, Scientology, Tom Cruise, Kreuzfahrtschiff, Psyche
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Cruise für Rolle in neuem Tarantino-Film über Charles-Manson im Gespräch
Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2012 14:28 Uhr von LoneZealot
 
+24 | -5
 
ANZEIGEN
totale Überwachung: In der Werung heisst es: "Es ist das ideale religiöse Refugium für die Durchführung religiöser Dienste."

Das ist natürlich die übliche Taktik und Verschlüsselung von Scientology. Schiffe sind ideal zur vollständigen Überwachung und Kontrolle von Personen geeignet.

Dementsprechend heisst es weiter in ST-Jargon:

"Das 134 Meter lange Schiff bietet eine ablenkungsfreie Umgebung, in der Gemeindemitglieder studieren und die höchste Stufe spiritueller Seelsorge erleben können, die in der Scientology Religion erhältlich ist."

So kann man es auch ausdrücken, Isolation und Manipulation auf höchstem Niveau!

Tom Cruise war übrigens des öfteren auf der Freewinds.
Kommentar ansehen
09.07.2012 14:39 Uhr von LoneZealot
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
ups: Scientologen anwesend?? ;)
Kommentar ansehen
09.07.2012 18:44 Uhr von cyrus2k1
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@gugge01: Wenn man die Lügen selbst glaubt, dann besteht man jeden Test. Man muss die Lügen zu seiner Realität werden lassen.
Kommentar ansehen
10.07.2012 13:29 Uhr von skipjack
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gähn: Welch "News"...

"Scientology betreibt auch auf eigenem Luxus-Kreuzfahrtschiff Gehirnwäsche"

>War doch klar...
Es wäre interessanter zu wissen, wo sie nicht ihr Unwesen treiben...(können)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Cruise für Rolle in neuem Tarantino-Film über Charles-Manson im Gespräch
Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?