09.07.12 12:51 Uhr
 52
 

Österreich: Traunsee-Bergmarathon - 4.500 Höhenmeter in acht Stunden

Am vorgestrigen Samstag wurde zum 24. Mal der Traunsee-Bergmarathon ausgetragen.

Letztes Jahr waren es Temperaturen von rund null Grad, die an den Teilnehmern zehrten, dieses Jahr waren es schwüle 25 Grad.

70 Kilometer Wegstrecke und 4.500 Höhenmeter galt es für die 419 Läufer zu bewältigen. Die beste Dame schaffte es in zehn Stunden und 48 Minuten, bei den Herren waren es knapp acht Stunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Österreich, Berg, Marathon, Alpen
Quelle: www.salzi.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2012 12:51 Uhr von deereper
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, mein Respekt an die Sportler! So was zu schaffen ist wirklich was besonderes!
Leider konnte heuer keine neue Bestzeit gelaufen werden

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?