09.07.12 10:56 Uhr
 3.119
 

England/Schottland: Zwillinge kommen in zwei verschiedenen Ländern zur Welt

Dylan und Hannah sind nur wenige Tage alt und Zwillinge. Das Besondere an den beiden ist jedoch, dass sie jeweils in unterschiedlichen Ländern geboren wurden.

Ihre Mutter Donna Keenan bekam vor wenigen Tagen plötzlich im Haus ihrer Großeltern in Northumberland in England verfrüht Wehen. Sohn Dylan musste schnell zur Welt gebracht werden.

Als Dylan da war, fuhr Donna ins Krankenhaus über die schottische Grenze, die in der Nähe lag. Dort kam Hannah im Krankenhaus zur Welt.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: England, Geburt, Grenze, Schottland, Zwillinge
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einst schwerster Mensch der Welt nimmt drastisch ab: Von 595 auf 120 Kilogramm
HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen
Studie: Ein gebrochenes Herz kann genauso schwere Folgen haben wie ein Infarkt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2012 12:38 Uhr von uferdamm
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Was hat die Was hat die Nationalität bitteschön mit dem Geburtsland zutun? Die Nationalität geht von der Mutter bzw. den Eltern der beiden Kinder aus, somit sind beide Kinder Engländer (oder Schotten) ...
Kommentar ansehen
09.07.2012 12:56 Uhr von Bobbelix60
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
@uferdamm: das gilt nicht überall. Ich weiß nicht, ob es inzwischen geändert wurde, aber in der USA bist du Amerikaner, wenn du dort geboren wurdest. Da war es egal woher deine Eltern waren.
Kommentar ansehen
09.07.2012 13:15 Uhr von Baio
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ehm Korrigiert mich wenn ich Falsch liege, aber ist Schottland nicht eine Art "Bundesland" vom Vereinten Königreich? o.O

Edit: Ehm ich habe mal gegoogelt aber deren Nationalität ist "british citizen" was Britischer Staatsbürger heisst und die Wohnen alle im vereinten Königreich, ergo ist das nur ein unterschied wie Bayer, Sachse usw. daher ist die News ziemlicher Bullshit

[ nachträglich editiert von Baio ]
Kommentar ansehen
09.07.2012 13:22 Uhr von esalet
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Crushial: wenn die Nationalität was mit dem Geburtsort zu tun hat, möcht ich nicht wissen wo du geboren bist Crushial!!!
Kommentar ansehen
09.07.2012 13:39 Uhr von Bobbelix60
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Baio: sag sowas mal nem Schotten. *grins* Der Zahnarzt freut sich danach über deine Fehlstellungen im Kieferbereich.

Es ist zwar ähnlich wie in Deutschland, aber geschichtlich doch etwas verzwickter. Zur Zeit strebt Schottland mal wieder der Unabhängigkeit entgegen.

[ nachträglich editiert von Bobbelix60 ]
Kommentar ansehen
09.07.2012 14:37 Uhr von Holy-Devil
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Kuh: Ne Kuh die im Pferdestall geboren wird is auch kein Pferd.
Kommentar ansehen
09.07.2012 14:45 Uhr von uferdamm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Bobbelix60: Das gilt auch in den USA nicht mehr. Habe letzt erst über einen 22 Jährigen Studenten aus den USA gelesen, dem nach einem Urlaub in Mexico die Einreise verweigert wurde. Er wurde zwar in den USA geboren, hat jedoch nie eine amerikanische Staatsbürgerschaft beantragt. Daher ist er rechtlich gesehen Mexikaner (Staatsbürgerschaft der Mutter). Durch die fehlende Staatsbürgerschaft, wurde er wegen Urkundenfälschung (Uni Dokumente etc.) und illegalem Aufenthalt in den USA angeklagt.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Einst schwerster Mensch der Welt nimmt drastisch ab: Von 595 auf 120 Kilogramm
Südafrika: Haftstrafe für Oscar Pistorius um über sieben Jahre verlängert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?