09.07.12 06:39 Uhr
 3.691
 

Schockierendes Video: Seiltänzer stürzt von 200 Meter hohem Seil

Rückwärts und mit verbundenen Augen wollte ein Hochseilakrobat in China über ein 700 Meter langes Seil laufen, das in 200 Meter Höhe gespannt war.

Aufgrund schwieriger Windverhältnisse musste der Künstler seinen Lauf immer wieder unterbrechen, bevor kurz vor dem Ziel das Unglück passiert: Der Seiltänzer stürzt von dem Seil.

Glücklicherweise war das Seil kurz vor dem Ende nicht mehr in großer Höhe, und so kam der Hochseilartist mit leichten Verletzungen davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Video, Sturz, Seil, Akrobat
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.07.2012 06:39 Uhr von ChackZzy
 
+1 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.07.2012 08:13 Uhr von MacGT
 
+37 | -1
 
ANZEIGEN
Schwachsinn: Deine News klingt etwas nach: Schockierendes Video: Man fällt von höchsten Gebäude der Welt! ...aber da er nur von der Türschwelle am Eingang fällt, hat er sich kaum verletzt.
Kommentar ansehen
09.07.2012 10:46 Uhr von SHA-KA-REE
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fiel schon mal von einer 5m hohen Leiter! Dabei stand ich aber nur auf der ersten Sprosse.

Naja - BILD eben.
Kommentar ansehen
09.07.2012 10:47 Uhr von sandra89
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Reissernews Mann hat Unfall in 8 Loopingachterbahn.
Als er einsteigt quetscht er sich den kleinen Finger am bügel...
Kommentar ansehen
09.07.2012 16:13 Uhr von Nickman_83
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ MacGT: reißerisches Drecksnewsniveau. Was erwarten wir eigentlich. Daher:

!!!Drecksnews Alarm!!!!
Bitte gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Vermeiden Sie dabei aber bitte das blindlinke Laufen über zu dünne Wegstrecken, es könnten unkontrollierbare Seitenwinde das Reiseerlebnis nachhaltig trüben.

Ach ja:
"Minus" ?
Geklickt.

[ nachträglich editiert von Nickman_83 ]
Kommentar ansehen
09.07.2012 18:21 Uhr von Strassenmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ChackZzy: Ich sage nix, aber was ich denke ist grausam..
Kommentar ansehen
09.07.2012 19:19 Uhr von Findolfin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Von wegen 200 Meter gestürzt!!! Beitrag falsch wiedergegeben. Angezeigt.
Kommentar ansehen
10.07.2012 20:15 Uhr von Petabyte-SSD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin mal von einer 20-Meter Leiter gefallen: Hab die Leiter auf volle Höhe gezogen, und dann raufgestiegen, runtergefallen und auf Beton aufgeprallt.
Unglücklicherweise war ich auf der ersten Sprosse, und muss daher so eine Müll-News lesen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?