08.07.12 20:01 Uhr
 672
 

Doch kein eigenes Bezahlsystem von Apple?

Viele Applenutzer haben bereits vor der Vorstellung von Passbook auf ein Bezahlsystem gerechnet, das von Apple stammt. Aufgrund einer Bestätigung sollte auch schon bald eine Umsetzung folgen, doch diese haben sich als Gerüchte erwiesen. Apple hat vorerst nicht vor, ein Bezahlsystem herzustellen.

Der Chef des weltweiten Marketings, Phil Schiller hat sich im Wallstreet Journal folgendermaßen geäußert: "Alle kämpfen um ihr Stück vom großen Kuchen und wir machen das nicht." Es existiere auch eine kleine Gruppe, die zu einem schnellen Release des Bezahlsystems dient.

Nebenbei wird auch schon das "Near Field Communication" (NFC) getestet, das zum Transportieren von kleinen Datenmengen über geringe Distanzen dient. Ob das nächste iPhone die NFC besitzen wird, ist unklar, da Apple Probleme mit dem Energieverbrauch, der Sicherheit und Zufriedenheit der Kunden hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GouJetir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Apple, Bezahlsystem, Passbook
Quelle: www.appleunity.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2012 22:56 Uhr von Didatus
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Irgendwie ist die News ziemlich wirr geschrieben. Der erste Absatz wirkt irgendwie recht sinnlos auf mich. Natürlich ist alles, was noch nicht bestätigt wurde ein Gerücht. Was der Autor wohl eher meinte war, dass sich die Gerüchte als unwahr herausstellten oder so.
Der zweite Absatz ergibt irgendwie noch weniger Sinn für mich, da er sich zu widersprechen scheint. Apple kämpft also nicht um den großen Kuchen und es existiert eine kleine Gruppe zum schnellen Release eines Bezahlsystems? Den Sinn dieser Aussage möge mir doch bitte nochmal jemand erklären.
Der dritte Absatz ergibt ja wenigstens irgendwie Sinn, wenn auch der Inhalt nicht wirklich neu ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

80-Jährige zu alt für Strafe: Glücksmünzen in Flugzeugtriebwerk geworfen
Australien: Erschossenes Känguru mit Ouzo-Flasche im Arm an Straßenrand entdeckt
Afrikanische Schweinepest in Tschechien aufgetreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?