08.07.12 18:28 Uhr
 1.729
 

Usutu-Virus: Forscher befürchten neuen Ausbruch

Wissenschaftler befürchten eine Ausbreitung des sogenannten Usutu-Virus. Der tropische Erreger ist besonders für die Tierwelt eine große Gefahr. In Rheinland-Pfalz waren erneut mehrere Amseln tot aufgefunden worden. Im Juni wurde das Virus bereits in einem Fall festgestellt.

Die Kadaver werden nun vom Hamburger Institut für Tropenmedizin auf das Virus untersucht. Bewegungsstörungen und Apathie können durch den Erreger ausgelöst werden.

"Wir haben auch Sperlinge gehabt, Stare, Eisvögel, Bartkäuze, die infiziert waren. Und sogar Kanarienvögel", erklärte Norbert Becker von der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (KABS).


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Virus, Ausbruch, Usutu
Quelle: www.wormser-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs
US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2012 19:48 Uhr von Horndreher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unser täglich Panik: gib uns.
Kommentar ansehen
08.07.2012 20:05 Uhr von nQBBE
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
pflichtimpfung: lasst euch so schnell wie möglich impfen, pro dosis mindestens 20€

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu
Günter Wallraff: Erdogan errichtet eine "islamofaschistische Diktatur"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?