08.07.12 14:57 Uhr
 178
 

Europäische Bankenaufsicht: EU-Kommission im Gerangel mit EZB

Zwischen der EU-Kommission und der Europäischen Zentralbank (EZB) bahnt sich nun eine Auseinandersetzung an. Beide haben verschiedene Ansicht hinsichtlich der Debatte um eine künftige Bankenaufsicht. Der EU-Kommission ist es offiziell vorbehalten Vorschläge zu formulieren.

Jedoch hat der EZB-Rat bereits eigene Vorschläge ausgearbeitet und möchte diese bis September der Kommission übergeben. Denn die Vorschläge von EU-Binnenkommissar Michel Barnier und seinem Team, entsprechen nicht den Vorstellungen der EZB.

Barnier plant die "European Banking Authority" (EBA) in London zur Kontrollbehörde über 27 EU-Länder zu erklären. Die EZB solle sich nur um Banken der Euro-Zone in bestimmten Belangen kümmern.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: EU, EZB, EU-Kommission, Bankenaufsicht, Gerangel
Quelle: www.newsecho.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?