08.07.12 11:06 Uhr
 962
 

Heilbronn: Zwei Tote nach Schießerei geben den Ermittlern Rätsel auf

Bei einer Schießerei in Lehrensteinsfeld hat es zwei Tote und eine Schwerverletzte gegeben. Wie die Polizei am heutigen Sonntag informierte, habe eine 43-jährige Frau am gestrigen Samstagabend auf ihre 33-jährige Nachbarin geschossen, die dabei schwer verletzt wurde.

Danach ging sie in ihre Dachgeschosswohnung, aus der man kurze Zeit später weitere Schüsse vernehmen konnte. Aufgrund dessen wurde ein Spezialkommando beordert, welches kurz danach die Räumlichkeiten stürmte und auf die Leichen der Frau und ihres 46 Jahre alten Ehemannes stieß.

Es wird davon ausgegangen, dass zumindest eine Selbsttötung vorliegt, weiteres soll die Obduktion klären. Bekannt ist, dass der 46-jährige Mann einige Schusswaffen besaß. Es werde überprüft, ob er im Schützenverein war. Bislang hatte es keine Hinweise auf Streitigkeiten zwischen den beiden gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tote, Verletzung, Rätsel, Schießerei, Heilbronn
Quelle: www.swp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2012 11:18 Uhr von Adrian79
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
wo ist den da ein rätsel ?

mann geht mit nachbarin fremd, ehefrau erschießt beide und dann sich selbst...kombiniere watson oder harry hol den wagen :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?