08.07.12 09:22 Uhr
 4.393
 

Boxen: Wladimir Klitschko äußert sich über sein mögliches Karriereende

Box-Weltmeister Wladimir Klitschko äußerte sich nun in einem Interview über ein mögliches Karriereende.

Dabei erklärte er, dass er noch lange nicht ans Aufhören denkt. Wann genau der richtige Zeitpunkt zum Zurücktreten sei, sei nur schwer einzuschätzen.

"Ich finde, jetzt sind meine goldenen Jahre. Körper und Kopf waren noch nie so im Einklang, ich war noch nie so belastungsfähig, aufnahmefähig. Ich hoffe, Vitali und ich erkennen den richtigen Zeitpunkt zum Aufhören. Ich möchte eines Tages als Weltmeister abtreten", erklärte er.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Boxen, Wladimir Klitschko, Karriereende, Vitali Klitschko
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Champion Wladimir Klitschko hört auf und gibt Karriereende bekannt
Boxen: Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017
Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2012 09:47 Uhr von Master1982
 
+9 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.07.2012 10:49 Uhr von freshmanwb
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Klitschko der Titan: Ich finde es gut dass er weiter macht, er ist einfach ein sympathischer Mensch, nicht wie die andern, die provozieren und sich recht unsportlich verhalten. Ich wünsche mir auch, dass er durch seinen Erfolg mehr Aufmerksamkeit auf Ukraine lenkt.
Kommentar ansehen
08.07.2012 11:10 Uhr von Caveman29
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
@Master1982: Dieser langarmige Affe soll entlich mal aufhören.
Mal in den Spiegel geschaut, denn der Mensch geht immer von sich selbst aus.

Boxen macht kein Spass mehr.....
Es zwingt Dich niemand das anzuschauen!

TIPP an Dich !!!
Bring erst mal selbst was auf die Reihe, wenn ich jemals im TV was von Dir hören sollte Hut ab ansonsten..
RUHIG BLEIBEN MIT SOLCHEN ZITATEN !
Kommentar ansehen
08.07.2012 14:33 Uhr von l.l.l.l.
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
edit: mal schnell editiert

[ nachträglich editiert von l.l.l.l. ]
Kommentar ansehen
08.07.2012 14:50 Uhr von Barchmann
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Master1982: Was hast Du denn für ein Problem??
Lass einen erfolgreichen Sportler doch machen was er will.
Ich kenne andere Sportler die haben nicht so gute Manieren wie die Klitschko - Brüder. Und die werden auch noch bejubelt.
Lass die Kirche mal im Dorf.
Kommentar ansehen
08.07.2012 17:53 Uhr von Denima
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Boxverbände sollen die beiden endlich mal dazu zwingen gegeneinander anzutreten ....

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Champion Wladimir Klitschko hört auf und gibt Karriereende bekannt
Boxen: Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017
Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?