08.07.12 12:29 Uhr
 14.314
 

Von Heute auf Morgen: Benzinpreise schießen plötzlich in die Höhe

Zuletzt sanken die Benzinpreise leicht (ShortNews berichtete). Jetzt jedoch schießen sie wieder plötzlich in die Höhe. Passend zum Ferienbeginn stieg der Preis für Super E10 und Diesel pro Liter um zwei Cent.

Durchschnittlich kostet ein Liter SuperE10 somit momentan 1,542 Euro. Ein Liter Diesel kostet hingegen durchschnittlich 1,396 Euro. Der ADAC begründet die gestiegenen Preise dadurch, dass der Preis für ein Barrel Rohöl deutlich gestiegen sei.

Falls man ins Ausland in den Urlaub fährt, sollte man deshalb abwarten und dort einen Preisvergleich durchführen, da dort der Sprit möglicherweise günstiger ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Benzin, Diesel, Höhe, Morgen
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

36 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2012 12:43 Uhr von Eisbaer3180
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
Also hier Bei uns kostet der Liter Diesel schon die ganze Woche über 1,44 Euro. Und am Wochenende sind es immer 2-3cent mehr.

Wenn ich ins Ausland fahren will, brauche ich dann nicht erst Benzin? Wie komme ich sonst ins Ausland? Ausserdem sind die Preise dort auch nicht viel günstiger, in Frankreich z.b. kostet der Liter Diesel auch um die 1,4, gleiche in Österreich, Schweiz, Liechtenstein und ich bin mir sicher dass es in den anderen EU Ländern kaum Unterschiede gibt. Da lohnt sich das Tanken nur, wenn man den ganzen Tank und noch ein paar Kanister voll macht, was der Zoll gar nicht gerne sieht, da es illegal ist, nur zum Tanken ins Ausland zu fahren.
Kommentar ansehen
08.07.2012 12:44 Uhr von Artim
 
+49 | -2
 
ANZEIGEN
Fadenscheinige Begründung: Wenn der Rohölpreis sinkt, wird das auch nicht an die Kunden weitergegeben. Abzocker !
Kommentar ansehen
08.07.2012 12:57 Uhr von Nobody-66
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@Eisbaer3180: "Wenn ich ins Ausland fahren will, brauche ich dann nicht erst Benzin?"
damit ist gemeint, nicht in D nochmal voll zu tanken sondern nur soviel zu tanken, das man bis zur grenze kommt

"noch ein paar Kanister voll macht"
das ist verboten! du darfst nur einen kanister mitführen. und dann auch nur max. 20 liter und auch nur den kraftstoff, denn das auto tankt. also bei einem dieselfahrzeug darfst theoredisch nicht mal bezin für den rasenmäher mitbringen

"was der Zoll gar nicht gerne sieht, da es illegal ist, nur zum Tanken ins Ausland zu fahren. "
wo steht denn sowas? kann doch gar keine nachvollziehen, was ich wo mache.
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:03 Uhr von Berufspsycho
 
+12 | -20
 
ANZEIGEN
Der Autor ist ein Schadenfleck! Titel reißerisch und sachlich undienlich. Bei einem Preis von 1,542 Euro für 1l E10 entspricht das einer Steigerung von ~1,3%, das ist völlig normal zu Stoßzeiten!
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:05 Uhr von Eisbaer3180
 
+3 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:08 Uhr von magnificus
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
Am Montag: kostete Diesel 1,36. Dienstag 1,44.

Und am Mittwoch gab es bei Shell Preisunterschiede von 10 Cent auf 8 km auseinander liegenden Tankstellen!


Fragt sich, wer der Schandfleck ist?
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:11 Uhr von Nobody-66
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
@Eisbaer3180: also ich kenne sowas von der tchechischen grenze nicht.
da sieht man keine zollbeamten. gibt ja auch keine grenzkontrollen mehr.
"schmuggel" wäre es, wenn ich da paar mal am tag rüber fahre. und selbst das bekommt nicht wirklich einer mit.
und ich bin nicht verpflichtet, in D zu tanken. kann also nix passieren
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:13 Uhr von Winneh
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
Donnerstag: Diesel 1,37
Super 1,56

Freitag:
Diesel 1,46
Super 1,68

Ist irgendwo Ferienanfang? Oh, NRW..
Ach nein, das war ja nur ein Mythos!

@ Eisbaer
"Sollte dann rauskommen, dass ich dort nur tanke, weils billiger ist und die Zollbeamten bzw. die Bundespolizei hat mich auf ihrer Liste, bin ich dran."

Das ist Blödsinn.

[ nachträglich editiert von Winneh ]
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:16 Uhr von Suffkopp
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
Oha: Crushial ohne Titten und Höschen. Ob das gutgeht?
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:18 Uhr von PatBu
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt Heute ist mal wieder teuer.

Preise (Gemeldet: 08.07.2012 12:50:00)
Diesel: 1,359
Super (Schutzsorte): 1,559
Super E10: 1,519
LKW-Diesel: 1,354

Hatte Dienstag noch 1,499 für Super dort gesehen.
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:18 Uhr von Aggronaut
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
hab mich gestern erschrocken: und hab den blick nachdem ich auf der zapfsäule den preis gesehen habe von der zapfsäule richtung anzeigen tafel geschwenkt ...1.67 für den liter super

die drehen echt am rad
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:32 Uhr von skipjack
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Gäääähn "Jetzt jedoch schießen sie wieder plötzlich in die Höhe."

Guten Morgen, wir haben Ferien-Beginn...

>The same prozedure, as every Year, hiess in einer berühmten komödie...

>>Nur hier kann ich über sowas nicht lachen, doch solange der Staat einen kräftigen Schluck aus der Pulle, über Steuern, Ökusteuern, ect ab bekommt, ändert sich leider auch nix...

>>>Fazit:
Diese "News" ist so neu, wie der Fall der Mauer;-)
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:44 Uhr von kingoftf
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wir hatten hier auf Teneriffa: Steuererhöhung, Sprit in 24h um 10 Cent teurer, selbst der Diesel nun auf 99 Cent
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:48 Uhr von xXThePainXx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hier in Stuttgart kostet der Diesel um 1,40. fährt man etwas raus oder tankt den "günstigen" Tagen liegt der bei 1,34 bis 1,37
Kommentar ansehen
08.07.2012 13:55 Uhr von l.l.l.l.
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
So ein Mist. Jetzt muss ich diesen Sommer leider zuhause bleiben :-(
Kommentar ansehen
08.07.2012 14:03 Uhr von PestalozziV2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klarer Fall? Wenn der €uro zum US$ fällt steigen die Mineralölpreise.

[ nachträglich editiert von PestalozziV2 ]
Kommentar ansehen
08.07.2012 14:26 Uhr von Eisbaer3180
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@nobody-66: Hier sind die Bestimmungen für die Mitnahme von Reservekanistern, sprich zustätzliche 60 Liter für einen LKW

http://www.adac.de/...

Ich erlebe dies regelmäßig, dass auf den Parkplätzen kontrolliert wird und ja es gibt auch diese Listen, auf denen man vermerkt wird. Denn wer mehr als 20 Liter über die Grenze bringt bzw. 60, muss dies verzollen. Bei den Lkw Fahrern ist es an der Tagesordnung, dass man über die Grenze fährt, sich den Tank voll macht, zu Hause den halben Tank in einen anderen Lkw pumpt und dann nochmal rüber fährt. Dies fällt dann irgendwann auf und man ist wegen Benzinschmuggel und Steuerhinterziehung dran.
Ach ja, auch an der tschechischen Grenze wird kontrolliert.
Kommentar ansehen
08.07.2012 16:36 Uhr von Winneh
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Eisbaer: Das hat doch mit deiner ürsprünglichen Aussage nichts mehr zu tun.
"Sollte dann rauskommen, dass ich dort nur tanke, weils billiger ist und die Zollbeamten bzw. die Bundespolizei hat mich auf ihrer Liste, bin ich dran."
Genau das, ist Blödsinn.
In deinem anderen Posting hast du von "öfters tanken" gesprochen. Was du jetzt beschreibst, ist doch ein völlig anderes Szenario. (gezieltes Schmuggeln)


In deinem Link geht es btw um RESERVEkraftstoff, das hat nichts mit dem zu tun, was du im Tank hast (sonst wäre ein öffnen der Grenzen z.b. unmöglich gewesen).

[ nachträglich editiert von Winneh ]
Kommentar ansehen
08.07.2012 17:26 Uhr von Nobody-66
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Eisbaer3180: "Denn wer mehr als 20 Liter über die Grenze bringt bzw. 60, muss dies verzollen."
ist bei kanistern ja auch richtig. was im tank des fahrzeuges ist, ist dabei aber unrelevant

"Bei den Lkw Fahrern ist es an der Tagesordnung, dass man über die Grenze fährt, sich den Tank voll macht, zu Hause den halben Tank in einen anderen Lkw pumpt und dann nochmal rüber fährt"
von sowas rede ich ja auch gar nicht. es geht um den eigenverbraucht des jeweiligen fahrzeuges. und wenn durchs fahren der tank aller 2 tage leer ist, ist es auch kein schmuggeln. sofern der kraftstoff auch im jeweiligen fahrzeug verbraucht wurde

"Ach ja, auch an der tschechischen Grenze wird kontrolliert. "
es gibt keine ständigen grenzkontrollen mehr. habe schon verdammt lange keine bundespolizei an den grenzen hier gesehen.
sie stehen halt manchmal innerhalb von deutschland rum und schauen, machen auch stichprobenartig kontrollen. mehr aber auch nicht
Kommentar ansehen
08.07.2012 17:40 Uhr von realshadow
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Eisbaer3180: Wenn du mit dem LKW rüberfährst und tankst und der Diesel im LKW bleibt, ist alles in Ordnung. Aber wenn du rüberfährst um ihn dann umzupumpen und dann wieder tanken fährst, dann ist es nicht in Ordnung!
Kommentar ansehen
08.07.2012 17:41 Uhr von Ich_denke_erst
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ADAC Schwachsinn: Wann merkt ihr hier endlich dass der ADAC die Autofahrer und alle anderen nur verarscht?
Der Rohölpreis hat nur sehr wenig mit dem Benzinpreis zu tun.
Der Rohölpeis ist die letzten Wochen kontinuierlich gefallen. Das ist Fakt. Leider werden die Preise aber an der Börse gemacht. Dieser Preis ist massgeblich für die Preisgestaltung an den Tankstellen. Und hier setzt das Thema Spekulation ein: Vor Ferienbeginn wetten viele Spekulanten auf höhere Preise - weil der Bedarf steigt. Es werden Eindeckungen vorgenommen die den Preis oben halten - die Raffineriekapazität ist nämlich deutlich beschränkt. Und wenn die Raffinerien ausgelastet sind werden sie die Preise nicht senken - warum auch?
Kommentar ansehen
08.07.2012 17:54 Uhr von ShortyXXX
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Preiserhöhung nicht der Rede wert: Wow bis zu 10c erhöhung, versteh nicht warum sich alle darüber so aufregen. Das meiste vom Benzinpreis sind Steuern. Ausserdem ist es ein Wunder das bei dem weltweitem gigantischem Verbrauch das Benzin noch keine 5€ pro Liter kostet. Die Strompreise sind eine Frechheit und die sollen durch die Energiewende bis zu 70% steigen und das obwohl die Konzerne Milliarden Gewinne einfahren. Aber wenns ums liebe deutsche Auto geht wird sich wegen jedem cent aufgeregt.
Kommentar ansehen
08.07.2012 18:23 Uhr von Fabrizio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
steigende Benzinpreise in den Ferien: wer hätte das gedacht?
Kommentar ansehen
08.07.2012 19:34 Uhr von Schmorddin62
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
news? Wo ist die News?
Kommentar ansehen
08.07.2012 19:54 Uhr von Prachtmops
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
um 2 cent nur?? also an welchen tankstellen haben die geguckt?

am donnerstag kostete E10 noch 1,52
am freitag auf einmal 1,64
und heute (sonntag) 1,60

aber ist klar, an den ferien kann das nicht liegen nöööööööööö!
das liegt daran, weil einer von ner ölplattform gefallen ist und die die rettungskosten wieder drinne haben wollen.

man die verarschen uns bis zum geht nicht mehr.
und dieser tolle ADAC.... was hat der jemals für uns gemacht, ausser beiträge kassieren?
ja super, die schleppen meine karre ab wenn ich liegenbleibe, ohhh das kommt ja auch jeden monat vor.

bleibt mir blos mit diesen labertaschen ADAC weg.
wenn die sich wirklich mal einsetzen würden, dann könnte sich auch mal was ändern, aber dumm in der öffentlichkeit mal andeuten" ja, also die preise sind wieder gestiegen", bringt doch gar nix.
die scheinen ja auch ultra kompetent zu sein, wenn die sagen, das die preise höher sind, weil der rohölpreis gestiegen ist.
was zum geier hat das damit zu tun?
die scheiss tüten im supermarkt kosten auch nicht jeden tag unterschiedlich, obwohl die mehr öl zur herstellung brauchen wie benzin.
man die verarschen uns bis zum geht nicht mehr, aber wir deutschen mal wieder.... jedes jahr das gleiche.
hauptsache jeder hat nen iphone und sonstigen scheiss.
wenn da mal was net funzt, wird dem hersteller mit nem anwalt gedroht, aber wenn man so, jeden tag vom staat abgezockt wird, juckt das keinen.

[ nachträglich editiert von Prachtmops ]

Refresh |<-- <-   1-25/36   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?