07.07.12 18:42 Uhr
 123
 

Goodyear Sprit-Spar-Days 2012: Statt geheizt wurde hier gegeizt

Vor wenigen Tagen fanden die "Goodyear Sprit-Spar-Days 2012" auf Mallorca statt. Bei dieser Veranstaltung geht es darum, möglichst wenig Sprit zu verbrauchen. Die Devise lautet somit geizen statt heizen. Den Sieg konnte ein 57-jähriger Niedersachse für sich verbuchen.

Bei der 180 Kilometer langen Finalrunde verbrauchte er im 122-PS-Mini nur 4,57 Liter pro 100 Kilometer und ist damit der diesjährige Sieger. Der Zweitplatzierte verbrauchte 4,61 Liter und der Drittplatzierte 4,63 Liter. Der Sieger verriet anschließend noch sein Sprit-Spar-Rezept.

"Vorausschauend fahren, wenig bremsen, Klimaanlage und Radio ausschalten. Bei Bergabfahrten habe ich je nach Topografie entschieden, ob es sinnvoller ist, im Leerlauf zu rollen oder mit eingelegtem Gang den Verbrauch per automatischer Schubabschaltung auf null zu bringen", erklärte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Sprit, Sparen, Goodyear
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen
Studie: Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren bringt 620.000 Jobs in Gefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2012 17:46 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Radio aus? Bevor ich das mache, geb ich mich lieber mit dem zweiten Platz zufrieden...

Edit: Hat jemand ne Info, wie die Werksverbrauchsangabe der verwendeten Minis ist?

[ nachträglich editiert von Jlaebbischer ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?