07.07.12 17:57 Uhr
 510
 

Streit beendet: Internet-Giganten Facebook und Yahoo schmieden mächtige Allianz

Im Februar verklagte Internet-Pionier Yahoo Facebook wegen Verletzung von Patenten. Facebook leitete eine Gegenklage ein und kaufte zudem für 550 Millionen Dollar Patente von AOL, um die eigene Position zu stärken.

Nun haben sich die beiden Internet-Giganten versöhnt und werden künftig zusammenarbeiten. Facebook kommt auf mehr als 900 Millionen Nutzer und Yahoo auf um die 700 Millionen. Zusammen werden sie nun zu einer noch größeren Macht im Internet.

Die Partnerschaft erhöht bei Werbung und Inhalten ihre Schlagkraft und ist damit auch ein Angriff auf den Suchmaschinen-Primus Google.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Facebook, Streit, Yahoo, Allianz
Quelle: www.morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2012 20:01 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -1