07.07.12 14:09 Uhr
 834
 

USA: Präsident Obama besucht Restaurant - Kurz darauf stirbt die Besitzerin

Ein tragischer und zugleich kurioser Zwischenfall ereignete sich nun auf der Wahlkampftour von US-Präsident Obama. Dieser besuchte ein Restaurant und bestellte hier medienwirksam etwas zu essen.

Anschließend posierte er noch mit der Besitzerin des Restaurants für ein paar Fotos, dann zog er weiter. Kurz nachdem er weg war, wurde die Besitzerin mit Schmerzen in eine Klinik gebracht.

Hier verstarb sie kurz darauf an Herzversagen. Obama selbst zeigte sich bestürzt und ließ über seinen Sprecher ausrichten, dass der Präsident für die Familie bete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Präsident, Todesfall, Restaurant
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus